Holden Astra

Kompakt-Opel für Down Under

Holden Astra Foto: GM

Nachdem Holden die eigene Fahrzeugproduktion in Australien aufgibt, rückt der Astra neu ins Modellprogramm der GM-Tochter.

Bereits ab Dezember 2016 soll der Opel Astra als Holden Astra das Portfolio in Down Under ergänzen. Gebaut wird der Holden Astra in Polen bei Opel.

Holden Astra mit zwei Turbobenzinern

Der erste Holden Astra wird mit dem 150 PS starken 1,4-Liter-Turbo-Benziner bestückt sein. Alternativ wird der 1.6 Direct Injection Turbo mit 200 PS und 300 Newtonmeter Drehmoment angeboten. Beide Triebwerke sind mit Sechs-Stufen-Automatik oder Sechs-Gang-Schaltgetriebe erhältlich.

Optisch wird der Astra lediglich mit einem neuen Kühlergrill an den Auftritt unter dem Holden-Label angepasst.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Ford Hybrid Modelle Focus 2019 Fiesta und Focus mit 48-Volt-Netz Ford präsentiert neue Hybrid-Modelle 3/2019,Niu Elektroroller Elektroroller-Hersteller Niu Chinesen sind neuer Kooperationspartner von VW
SUV Ford Bronco Ford Bronco 2020 Retro-Geländewagen mit abnehmbaren Türen BMW X1 xDrive25Le Neuer BMW X1 xDrive25Le Plug-in-Hybrid mit 110 km E-Reichweite
Mittelklasse BMW i4 Erlkönig BMW i4 (2021) Elektro-4er sprintet in 4 Sekunden auf 100 Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken