IAA 2015, Honda Civic Tourer Active Life Concept Stefan Baldauf / Guido ten Brink
Honda  Civic Tourer Active Life Concept
Honda  Civic Tourer Active Life Concept
Honda  Civic Tourer Active Life Concept
Honda  Civic Tourer Active Life Concept
Honda  Civic Tourer Active Life Concept 12 Bilder

Honda Civic Tourer Active Life Concept auf der IAA

Kombi für Freizeitsportler

Mit dem Civic Tourer Active Life Concept wollen die Japaner die Variabilität des Kompaktkombis unterstreichen. Die Studie, die auf der IAA Premiere feiert, setzt dabei auf das Thema "Fahrrad".

Den Laderaum des Honda Civic Tourer wurde mit einem Ladeschienensystem bestückt, das zwei Rennräder aufnehmen kann. Als spezielles Feature können die Bike in eine Service-Position gebracht werden, bei der die Gabel an der Ladekante des Kofferraums und das Fahrrad auf einer Auszugsschiene fixiert werden kann. Um auch beim schlechten Wetter geschützt zu sein, kann zusätzlich aus der geöffneten Heckklappe eine Klappenverlängerung ausgezogen werden. Werkzeuge, eine Luftpumpe sowie Bike-Accessoires finden in Seitenfächern im Kofferraum ihren Platz. Wer noch mehr Platz für Schuhe, Helme oder Ersatzlaufräder benötigt kann die ultraflache Dachbox nutzen.

Honda Civic Tourer im Mehrfarb-Look

Für einen speziellen Look des Kombis sorgen eine Mehrfarblackierung - silbernes Dach, blauer Karosseriegrundkörper, dunkel abgesetzter Schwellerbereich -, spezielle 18-Zoll-Leichtmetallräder sowie eine neue gezeichnete Heckschürze. Den Innenraum trimmen die Japaner mit blauen Kontrastnähten, einer blauen Beleuchtung und einem schwarzen Dachhimmel auf Sportlichkeit. Die Sportsitze tragen einen Leder/Velours-Mix mit Carbonlook-Applikationen.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr IAA 2015, Hyundai Vision G Visionärer Luxus-Ausblick Hyundai “Vision G” Concept Coupe in Pebble Beach
Honda Civic
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Honda Civic
Mehr zum Thema IAA
IAA Gewinnspiel Aufmacher
IAA 2017 Sneak Preview
Politik & Wirtschaft
Erlkönig Smart EQ Fortwo Facelift
Neuheiten