Honda CR-V

Kompakt-SUV startet 2012

Honda CR-V Concept Foto: Honda 8 Bilder

Honda bringt die vierte Generation des Kompakt-SUV Honda CR-V an den Start. In Europa soll der SUV am dem Frühjahr 2012 zu haben sein.

Der japanische Autobauer schickt das Erfolgsmodell Honda CR-V in die vierte Runde. Der komplett neu aufgelegte Kompakt-SUV soll bereits Ende 2011 in den USA an den Start gehen. Der Europa-Start ist auf das Frühjahr 2012 datiert.

Honda CR-V feiert auch IAA-Premiere

Bereits im September wird der Honda CR-V als Conceptcar in Kalifornien gezeigt, zudem wird er auf der IAA in Frankfurt zu sehen sein. Die Neuauflage erhält eine deutlich dynamischer gezeichnete Front mit breitem Kühlergrill, weit in die Kotflügel reichenden Scheinwerfern sowie einem angedeuteten Unterfahrschutz. Die Grafik der Seitenfenster läuft künftig nach oben abgewinkelt in einer Spitze aus. Um die Flanken der C-Säule herum erstrecken sich künftig die dreidimensional geformten Rückleuchten.

Dank der verbesserten Aerodynamik und in Sachen Effizienz überarbeiteter Triebwerke soll der Verbrauch des Kompakt-SUV deutlich gesenkt werden.

Neues Heft
Top Aktuell Nio ES6 Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis
Beliebte Artikel Honda CR-V Facelift Honda CR-V Facelift Freelander, X3, Grand Vitara, CR-V, Antara, Santa Fe, Rav4 Sieben SUV im direkten Vergleich - Teil 1
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker