Honda CR-V 2010 Honda
Honda CR-V 2010
Honda CR-V 2010
Honda CR-V 2010
Honda CR-V 2010
5 Bilder

Honda CR-V

Mit stärkerem Diesel ins neue Modelljahr

Honda frischt seinen kompakten SUV optisch und technisch auf und schickt den CR-V mit einem zehn PS stärkeren Euro-5-Diesel ins neue Modelljahr. Der neue 2,2-Liter-Dieselmotor im Honda CR-V leistet nun 150 PS.

Der neue 2.2 i-DTEC Dieselmotor beschleunigt den Honda CR-V, der serienmäßig mit Sechsgang-Schaltgetriebe angeboten wird, in 9,6 Sekunden von Null auf 100 km/h. Im Schnitt soll der kompakte Allradler 6,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbrauchen und pro Kilometer 171 Gramm CO2 ausstoßen. Erstmals ist der 2,2-Liter-Dieselmotor nun auch mit einer Fünfstufen-Automatik erhältlich. 

Honda CR-V auch als Benziner zu haben

Weiterhin im Programm bleibt der ebenfalls 150 PS-starke Zweiliter-Benziner, der den SUV in 10,2 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und im Schnitt 8,2 Liter Sprit benötigt. Serienmäßig verfügt der Honda CR-V über sechs Airbags, ABS, aktive Kopfstützen vorne, Bremsassistent, elektronische Bremskraftverteilung sowie das Anhänger-Stabilisierungsprogramm TSA (Trailer Stability Assist).

In der Top-Ausstattung Executive sind darüber hinaus auch Lederpolster, Parksensoren, eine Sitzheizung und 18-Zoll-Leichtmetallräder inklusive. Außerdem sind hier die Stoßfänger, Radhauseinfassungen und die Seitenschweller in Wagenfarbe lackiert. Ansonsten ist der neue Modelljahrgang an den neu gestalteten Stoßfängern, dem überarbeiteten Kühlergrill sowie den 17- und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Zehnspeichendesign zu erkennen. Die Kofferraumkapazität liegt bei allen CR-V-Modellen unverändert zwischen 524 und 1.532 Liter.

Options-Pakete und Fünfgangautomatik für den CR-V

Optional bietet Honda für den facegelifteten CR-V auch ein Sicherheitspaket an, das den adaptiven Tempomat (ACC), das Kollisionswarn- und Schutzsystem CMBS mit Bremseingriff sowie ein adaptives Kurvenlicht (AFS) beinhaltet. Für die Elegance-Version steht außerdem ein 2.500 Euro teures "Lifestyle-Paket" zur Verfügung, das weitere Annehmlichkeiten wie Alcantara-Sitzbezüge, Einparkhilfe oder ein Radio mit sechsfach CD-Wechsler enthält.

Bestellbar ist der neue CR-V-Modelljahrgang ab 16. Januar - die Auslieferung der Benzin-Variante erfolgt im April, die des Diesels ab Mitte 2010. Der Einstiegspreis liegt bei 26.950 Euro. Für den neuen Diesel müssen Honda-Kunden mindestens 30.500 Euro einkalkulieren. Die Fünfgang-Automatik ist für beide Motoren gegen einen Aufpreis von 1.750 Euro erhältlich.

Umfrage

Welches aktuelle Honda-Modell ist Ihr Favorit?
34 Mal abgestimmt
Jazz
Civic
Civic Hybrid
Insight
Accord
Accord Tourer
Legend
FR-V
CR-V
Ein anderes
Zur Startseite
Verkehr Verkehr Ducati Leser Experience 2019 Ein Wochenende lang den Teufel geritten Ducati Leser-Experience
Honda CR-V
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Honda CR-V
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Audi Q2, DS 3 Crossback, VW T-Cross, Exterieur
Tests
Mazda CX-5 KE, Gebrauchtwagen-Check, asv2118
Gebrauchtwagen
Entweder ODER Volvo V90 XC 90 Vergleich
Fahrberichte