Honda

Die Lenkung denkt mit

Der japanische Autohersteller Honda präsentiert im Sportwagen S 2000 V das innovative Lenksystem VGS (Variable Gear ratio Steering).

Der japanische Autohersteller Honda präsentiert im Sportwagen S 2000 V das innovative Lenksystem VGS (Variable Gear ratio Steering), das Lenkkomfort und präzises Handling verbinden soll. Ein Elektromotor passt dabei in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit kontinuierlich die Lenkübersetzung an den geforderten Lenkeinschlag an. Gewährleistet wird die Übersetzungsveränderung durch eine sich in einem Planetenrad hin und her bewegende Lenksäule. Je geringer die gefahrene Geschwindigkeit umso größer die Lenkübersetzung.

Die Japaner wollen mit diesem Lenksystem ein Einlenken mit einmaliger Präzision unter allen Bedingungen erreichen. Bislang wird die V-Version des S 2000 jedoch ausschließlich auf dem japanischen Markt angeboten. ,„Ob und wenn ja in welchen Fahrzeugen diese Technik in Deutschland eingeführt wird, darüber wird derzeit entschieden“, so Honda Deutschland-Sprecher Alexander Heintzel gegenüber auto motor und sport.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote