08/2015, Honda NSX Acura NSX Pebble Beach Honda
08/2015, Honda NSX Acura NSX Pebble Beach
08/2015, Honda NSX Acura NSX Pebble Beach
08/2015, Honda NSX Acura NSX Pebble Beach
08/2015, Honda NSX Acura NSX Pebble Beach
08/2015, Honda NSX Acura NSX Pebble Beach 65 Bilder

Honda NSX 2015

In Großbritannien schon ausverkauft

Der neue Honda NSX, der erst 2015 auf den Markt kommen wird, ist in Großbritannien bereits ausverkauft. Bisher ist der Sportler nur als Studie aus dem Jahr 2013 und dank Erlkönig-Bildern bekannt. Erst auf der Detroit Motor Show wird der Hybrid-Renner offiziell vorgestellt.

Anzahlung zum Kauf des Honda NSX lag bei 5.000 Pfund

Das hat aber die britische Kundschaft jedoch nicht abgehalten, den Honda NSX bereits jetzt schon blind zu bestellen – auch wenn das Modell spektakulär bei einer Erprobungsfahrt auf dem Nürburgring abgefackelt ist.

Lediglich 100 Modelle hat Honda für den britischen Markt vorgesehen und die Bestellung an eine Anzahlung von 5.000 Pfund (6.300 Euro) gekoppelt. Erst 2016 werden sie ihren Honda NSX dann erhalten. Zu welchem Preis? Das steht ebenfalls noch nicht fest.

Honda NSX mit 500 PS Leistung

Dafür aber der Gegenwert. Die künftigen Honda NSX-Besitzer dürfen sich auf einen Hybrid-Sportwagen freuen, der seine 500 PS Systemleistung aus einem längs eingebauten Vollaluminium-V6-Benziner-Mittelmotor mit Benzindirekteinspritzung und VTEC schöpft. Zusammen mit einem E-Motor schiebt ein Doppelkupplungsgetriebe die Motorkraft auf die Hinterräder.

Verkehr Verkehr Honda NSX „Sonntagsauto“ Honda NSX, der erste Nippon-Express

Mit dem Honda NSX wagte Japan 1990 den Angriff auf Ferrari und Co.

Honda NSX
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Honda NSX
Mehr zum Thema Sportwagen
Porsche Typ 64 Berlin-Rom-Wagen
Auktionen & Events
Porsche 911 Safari
Sportwagen
Erlkönig Mercedes-AMG GLA 35
Neuheiten