Hyundai Genesis Coupé

Sportwagen mit Heckantrieb ab 29.990 Euro

Hyundai Genesis Coupé Foto: Essen Motor Show 12 Bilder

Als Hyundais erster Sportwagen mit Heckantrieb steht das Genesis Coupé bei den Händlern. Der Einstiegspreis des 2+2-Sitzers liegt bei 29.990 Euro. Das teilt der südkoreanische Autohersteller in Neckarsulm mit.

Zu diesem Preis bekommt der Kunde die abgespeckte Variante, bei der unter der langgestreckten Motorhaube ein 2,0-Liter-Turbo-Vierzylinder mit 214 PS arbeitet. Den Sprint auf Tempo 100 schafft der 4,63 Meter lange Sportwagen damit in 8,0 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit liegt bei 222 km/h. Als Verbrauch stehen 9,5 Liter in der Liste, was einem CO2-Ausstoß von 220 g/km entspricht.

303 PS-V6 kostet knapp 35.000 Euro

Eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h ermöglicht der zweite erhältliche Antrieb, der ebenfalls mit einem Sechsgang-Handschaltgetriebe kombiniert ist. Der 3,8 Liter große V6-Motor leistet 303 PS. Auch der Sprint auf Tempo 100 ist mit 6,4 Sekunden schneller erledigt. Dies wirkt sich aber auf den Verbrauch aus: 10,3 Liter gibt Hyundai im Schnitt an (CO-Ausstoß: 246 g/km). Als Option kann eine Sechsgangautomatik geordert werden, die den Spritdurst auf 9,9 Liter (CO2: 235 g/km) drosselt. Dann steigt aber der Preis für die Topversion von 34.990 Euro um weitere 1.975 Euro.
 
Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung des Genesis Coupé zählen ESP und ABS. Ohne Aufpreis sind auch Fahrer-, Beifahrer-, Seiten- und Vorhangairbags sowie ein Bremsassistent für Notfälle eingebaut. Als Limousine will Hyundai den Genesis Mitte 2011 auf den Markt bringen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV Audi e-tron Sportback Genf 2019 Audi E-Tron Sportback (2019) im VIDEO Zweites E-Auto ist ein SUV-Coupé BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht 2,4 Tonnen flott bewegt
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken