Hyundai Genesis G80 Sport

Sport-Limousine mit Biturbo-V6

Hyundai Genesis G80 Sport Foto: Hyundai 4 Bilder

Die Hyundai-Nobelmarke Genesis baut ihr Angebot um eine neue Sportlimousine aus. In L.A. debütiert der G80 3.3T Sport mit einem 365 PS starken Biturbo-V6 unter der Haube.

Herzstück des neuen G80 Sport ist ein direkteinspritzender 3,3-Liter-V6, der von zwei Abgasturboladern angeblasen wird. Die Leistung liegt bei 365 PS, das maximale Drehmoment bei 510 Nm. Der Sechszylinder ist mit einer Achtgang-Sportautomatik gekoppelt.

Sportliche Optik für den G80

Doch das Atribut Sport erstreckt sich nicht nur auf den Antrieb. Der Genesis G80 Sport ist zudem mit einem Sportfahrwerk mit adaptiven Dämpfern ausgerüstet. Zudem wurde die hintere Bremsanlage aufgerüstet. Die Optik prägen neue Schürzen an Front und Heck, Applikationen in Dunkelchrom und Kupfer sowie ebenfalls dunkel gehaltene 19-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Den Innenraum werten lederbezogene Sportsitze, Sportpedale und ein Sportlenkrad auf. Dazu gibt es Carbonapplikationen und einen mit Alcanatar bezogenen Dachhimmel. Exklusiv vorbehalten bleiben dem Sportmodell zudem die Lackfarben Polar Ice and Sevilla Red.

In den US-Handel soll der Genesis G80 Sport im Frühjahr 2017 kommen. Preise wurden nicht genannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote