Hyundai Getz Cross

Bunter Hund

Foto: Hyundai

Hyundai bringt den Getz jetzt auch als Sonderedition in SUV-Optik auf den deutschen Markt. Das als Fünftürer angebotene Freizeitmobil ist ab Mitte September 2006 für 14.990 Euro erhältlich.

Angetrieben wird der Getz Cross von einem 1,4-Liter-Benzinmotor mit 97 PS, der den 3,83 m langen Kleinwagen mit Höherlegung und Anbauteilen im Offroad-Look in 11,2 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigt.

Zur Ausstattung des Getz Cross zählen neben der Höherlegung, eine in schwarz und silber abgesetzte Front- und Heckschürze und die in schwarz gehaltenen Seitenplanken und Kotflügelverbreiterungen. Für weitere optische Akzente sorgen die Chromumrandung des Kühlergrills und die silberfarbene Dachreling.

Die Komfortausstattung der Sonderedition beinhaltet eine Klimaanlage, Funkfernbedienung mit Alarmanlage und Fußmatten mit gesticktem Cross-Logo. Wer auf poppige Farben steht, wird sich mit dem serienmäßig lackierten Gelbton "Sheer Yellow“ anfreunden können. Gegen einen Aufpreis von 390 Euro sind aber auch die Metallictöne "Tango Red“ und "Sky Blue“ erhältlich.

Für die nötige Bodenhaftung sollen 16-Zoll Leichmetallräder mit 195/45er Bereifung sorgen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote