Hyundai i20 Active Hyundai
Hyundai i20 Active
Hyundai i20 Active 2 Bilder

Hyundai i20 Active

Kleiner Crossover für Indien

Hyundai folgt dem Trend nach Crossovermodellen und legt für den indischen Markt einen höhergelegten i20 auf. Der Hyundai i20 Active soll später auch auf anderen Märkten angeboten werden.

Mit ersten offiziellen Teaserbildern kündigt Hyundai die Ankunft des neuen i20 Active auf dem indischen Markt an. Bereits im März dürfte die Crossoverversion des i20 in Indien starten.

Hyundai i20 Active nur mit Vorderradantrieb

Das Konzept für den i20 Active ist bekannt. Das Fahrwerk wird höhergelegt und die Karosserie rundum mit Kunststoffstoßleisten beplankt. Ergänzend kommen angedeutete Unterfahrschutzelemente sowie neu gezeichnete Schürzen an Front und Heck zum Einsatz. Auf das Dach bekommt der Active noch eine Reling gepackt und die Radhäuser werden mit schicken Alus gefüllt. Das alles macht den i20 nicht unbedingt vielseitiger, sieht aber zumindest nach Abenteuer aus.

Auf der Antriebsseite setzen die Koreaner auf einen 86 PS starken 1,2-Liter-Benziner und einen 1,4-Liter-Turbodiesel mit 90 PS. Angetrieben werden nur die Vorderräder.

Verkehr Verkehr Opel-Chef Karl-Thomas Neumann Interview Ex-Opel-Chef wendet sich eigenen Projekten zu Karl-Thomas Neumann verlässt Vorstandsposten

Neumann bleibt aber Investor beim kalifornischen Startup Canoo .

Hyundai i20
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Hyundai i20
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Camp Jeep Italien 2019
SUV
Bugatti Spartacus SUV
Neuheiten
Erlkönig Lotus SUV
Neuheiten