Hyundai i20 Sport Hyundai
Hyundai i20 Sport 2 Bilder

Hyundai i20 Sport

Sportoptik und Turbomotor

Hyundai bringt den i20 im Frühjahr 2016 als Sportversion an den Start. Der Kleinwagen bekommt Spoiler und neue Seitenschweller sowie einen 120-PS-Turbomotor.

Mit dem Sportmodell i20 Sport wollen die Koreaner die sportliche Seite des Kleinwagens unterstreichen. Bestellbar ist der Hyundai i20 Sport ab sofort, ausgeliefert wird er ab dem Frühjahr 2016. Die Preise starten bei 19.990 Euro.

Zum Sport adeln den fünftürigen Hyundai i20 einen Tieferlegung um 20 mm, 18-Zoll-Leichtmetallräder von O.Z. sowie eine geänderte Frontschürze, neue Seitenschwellerverkleidungen, ein Heckdiffusor und ein Dachkantenspoiler. Hinzu kommen eine verchromte Endrohrblende und eine Lackierung in Polar White die mit blauen und grauen Zierstreifen veredelt wird. Passend dazu trägt der Innenraum des Hyundai i20 Sport grau-blau.

Unter der Motorhaube werkelt im Hyundai i20 Sport ein Einliter-Dreizylinder-Turbobenziner mit 120 PS und 172 Nm Drehmoment. Geschaltet wird per manuellem Sechsgang-Getriebe.

Verkehr Verkehr Hyundai i30 Facelift Preise Hyundai i30 Facelift Frischekur und Turbo-Power ab 15.930 Euro

Drei Jahre nach seiner Markteinführung wird der Hyundai i30 in Sachen...

Hyundai i20
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Hyundai i20