Hyundai individualisiert

Mehr Styling für alle

Hyundai i10 Sport Sondermodell Foto: Hyundai 3 Bilder

Hyundai weitet sein Individualisierungsprogramm für die Baureihen i10, i20, i30, ix35 und i40 aus. Noch bis zum Jahresende können an diese Modelle verschiedene Styling-Komponenten hinzukonfiguriert werden.

Hyundai-Styling-Kit in Einzelelementen erhältlich

Hyundai bietet seinen Kunden ab sofort und bis Ende des Jahres (31.12.2014) vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten als so genannte After-Sales-Lösung an. Ausgelöst wurde das neue Angebot durch den großen Erfolg des Sondermodells i10 Sport. Das hierbei in einem Gesamt-Paket erhältliche Styling-Kit ist nun in Einzelelementen erhältlich. Exklusive Anbauteile wie Seitenleisten, Heckdiffusor oder Dachflügel sowie Designelemente in rot oder gelb verleihen dem Kleinwagen eine unverwechselbare Note.

Neben dem i10 lassen sich durch individuelle Styling-Kits auch die Modellreihen i20, i30, ix35, i40 und i40 Kombi weiter personalisieren. Von Front- und Heckspoiler über Seitenschweller bis hin zu verschiedenen Designblenden, Dachflügeln sowie farbigen Dekorsätzen. Teilweise sind die Teile nach eigenem Wunsch lackierbar als Zubehör im Angebot.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote