Hyundai ix20, Paris, Skizze Hyundai
Hyundai i20 1.2 Comfort
Hyundai i30
25 Bilder

Hyundai ix20 auf dem Autosalon Paris

Weltpremiere für den i20-Minivan

Der Hyundai ix20 wird auf dem Mondial de l'automobile in Paris erstmals dem Publikum präsentiert. Die Markteinführung des auf dem Hyundai i20 basierenden Minivan ist für November geplant. Außerdem fallen in Paris die Hüllen erstmals vom überarbeiteten Hyundai i20.

Die Linienführung des neuen Hyundai ix20, den die Koreaner als Multi Purpose Vehicle (MPV) klassifizieren, entstand im europäischen Design- und Entwicklungszentrum in Rüsselsheim.

Hyundai Fluidic Sculpture geht in die nächste Runde

Gebaut wird der neue Hyundai ix20-Minivan in Nosovice in Tschechien. Dort dürfte die Produktion bereits in Kürze anlaufen, denn der Marktstart soll bereits im November erfolgen. Hyundai führt mit dem neuen ix20 die Designsprache "Fluidic Sculpture" fort, die erstmals das Kompakt-SUV ix35 zur Schau stellte. Dabei darf der Hyundai-typische Hexagongrill natürlich nicht fehlen.

Unter der Haube des Minivans kommen zum Marktstart zwei 1,4- und 1,6-Liter-Benziner mit 90 und 125 PS zum Einsatz. Darüber hinaus steht ein Common-Rail-Diesel mit 1,4 Litern Hubraum und ebenfalls rund 90 PS zur Wahl. Neben dem neuen Hyundai ix20 zeigen die Koreaner auf der Autosalon Paris auch den aufgefrischten Hyundai i10.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Porsche Cayenne Platinum Edition Porsche Cayenne Platinum Edition Edel-Serie für Diesel- und Hybrid-Modelle

Porsche verpasst dem Cayenne Diesel und dem Cayenne S E-Hybrid eine...

Hyundai i10
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Hyundai i10
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr