Hyundai/Kia Fußball-WM-Flotte

Über 1.000 Autos im WM-Einsatz

Übergabe WM Flotte Fußball 2014 Kia Hyundai Foto: Hyundai

Als Sponsor des internationalen Fußballverbands FIFA stellen die koreanischen Autobauer Hyundai und Kia auch die Fahrzeugflotte für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien.

Während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien rollt nicht nur der Ball, auch unzählige Offizielle wollen in Brasilien von A nach B transportiert werden. Als offizielle Autosponsoren der FIFA und der Fußball-Weltmeisterschaft stellen die koreanischen Schwestermarken Hyundai und Kia dazu eine Flotte von 1.021 Fahrzeugen zur Verfügung. Für Promotionzwecke im Vorfeld der WM kamen weitere 93 Fahrzeuge zum Einsatz.

SUV, Luxuslimos und Mannschafts-Busse

Zum von Kia gestellten WM-Fuhrpark in Form von 410 Fahrzeugen gehören überwiegend Modelle vom Typ Kia Sportage und Kia Carnival/Sedona. Ergänzend stehen die Kia-Modelle Cadenza, Sorento und Cerato im WM-Aufgebot der Koreaner.

Zur aus 611 Fahrzeugen bestehenden Hyundai-Flotte zählen die Modelle Equus, Genesis, Azera, Santa Fe, Sonata, Tucson (ix35), Veloster, H1, H100 und der exklusiv in Brasilien angebotene HB20.

Nicht zu vergessen sind natürlich die 32 Mannschaftsbusse, die die Teams zu ihren Spielen bringen. Alle Fahrzeuge wurden am Dienstag (3.6.2014) in Sao Paulo an die FIFA übergeben.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Facelift kommt 2019
Beliebte Artikel ZF Vernetzung der Branchen wächst Unsere Mobilität verändert sich so schnell wie noch nie, und Zulieferer wie ZF gestalten den Wandel aktiv mit. ZF Digitalisierung Zwischen Mechanik und Sensoren
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen Corvette Z06 Geiger Carbon 65 Edition sport auto-Award 2018 Sieger der Tuning-Klassen
Allrad Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro Cupra Ateca (2018) Cupra Ateca (2018) Erste Fahrt mit dem Power-SUV
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden