6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai Santa Fe

Facelift für den Korea-SUV zur IAA

Foto: Hyundai 17 Bilder

Der koreanische Autobauer Hyundai zeigt auf der IAA in Frankfurt als Europapremiere den überarbeiteten Hyundai Santa Fe der zweiten Generation. Neben einem Facelift erhielt der SUV einen neuen Diesel und einen modifizierten Benziner.

10.09.2009 Uli Baumann

Die Design-Änderungen am überarbeiteten Hyundai Santa Fe fallen dezent aus. Geändert wurden zum neuen Modelljahr der Kühlergrill, der nun eine Chromblende und ein nach oben gerücktes Hyundai Emblem trägt.

Die Frontschürze erhielt auffällige Einfassungen für die Nebellampen und einen farblich abgesetzten unteren Bereich. Neu sind auch die Außenspiegel mit integrierten Blinkern, neu modellierte Heckleuchten und Auspuff-Endrohre sowie eine überarbeitete Dachreling.

Im Innenraum finden sich neue Bedienelemente sowie geänderte Polster- und Bezugsstoffe und ein USB-/AUX-Anschluss für das Audiosystem.

Hyundai Santa Fe mit neuem 197 PS-Diesel

Die wichtigsten Änderungen am Hyundai Santa Fe verbergen sich unter der Motorhaube. Hier hielt als komplett neues Aggregat ein 2,2-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel mit 197 PS Leistung und 422 Nm Drehmoment Einzug. Der nach Euro 5 eingestufte Selbstzünder treibt den Santa Fe 2.2 CRDi als 2WD-Variante in 9,5 Sekunden von Null auf 100 km/h und bis zur Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Den Durchschnittsverbrauch gibt Hyundai mit 6,6 Liter Diesel an, die CO2-Emission beträgt 174 g/km.

Die neue Einstiegsmotorisierung bildet ein 2,4-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 174 PS, der den bislang eingesetzten 2,7-Liter-V6-Benziner ersetzt. Der Santa Fe 2.4 beschleunigt innerhalb von 10,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Mit einem Gesamtverbrauch von 8,5 Liter Super auf 100 Kilometern unterbietet er den Verbrauchswert des Vorläufers um 1,6 Liter. Auch die CO2-Emissionen nahmen ab: Statt 241 g/km wie bisher beim Sechszylinder-Motor sind es nun nur noch 203 g/km.

Ebenfalls neu für beide Motorvarianten ist das serienmäßige Sechsgang-Schaltgetriebe und die optional erhältliche Sechsstufen-Automatik mit zweiter, manueller Schaltebene und einen speziellen Eco-Modus. Unverändert bleibt die Antriebsauswahl: der Santa Fe kann weiterhin mit Vorderradantrieb oder Allradantrieb geordert werden. Zu den deutschen Hyundai-Händlern rollt die Neuauflage des Santa Fe Ende 2009. Preise für den neuen Jahrgang wurden noch nicht genannt.

Anzeige
Hyundai Grand Santa Fe 2.2 CRDi 4WD, Frontansicht Hyundai Santa Fe ab 281 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Hyundai Santa Fe Hyundai Bei Kauf bis zu 28,85% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden