Hyundai Sonata auf der New York Auto Show

Extrem flüssig gezeichnet

Hyundai Sonata New York 2014 Foto: Newspress 6 Bilder

Hyundai präsentiert auf der New York Auto Show den neuen Sonata. Die Neuauflage wurde größer und mit viel Technik vollgepackt.

Die siebte Generation des Hyundai Sonata, die in Alabama/USA vom Band laufen wird, soll Anfang Sommer auf den US-Markt kommen.

Das fließend gezeichnete Design des neuen Sonata geht auf die Studie Fluidic Sculpture 2.0 zurück und verleiht der Limousine die Anmutung eines viertürigen Coupés. Zudem soll des den Luftwiderstandbeiwert auf cW 0,27 drücken.

Auf der Technikseite wurde der neue Hyundai Sonata mit der Apple iOS-Integration CarPlay ausgestattet. Zum Sicherheitspaket gehören ein Kollisionswarner, ein Tot-Winkel-Assistent, ein Querverkehrswarner sowie eine Spurverlassenswarnung.

Die weitere Ausstattung umfasst einen adaptiven Tempomaten, eine automatisch öffnende Heckklappe, ein beheiztes Lenkrad sowie eine Sitzheizung auch auf den Rücksitzen.

Das Motorenangebot umfasst einen 2,4-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 185 PS und 241 Nm Drehmoment und einen Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 245 PS und 352 Nm Drehmoment. Beide Aggregate sind an eine Sechsgangautomatik gekoppelt.

Preise für den neuen Hyundai Sonata wurden noch nicht genannt.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Hyundai Concept RB Hyundai in Moskau Neue Limousinen für Russland Hyundai i-Flow Hyundai i-Flow Futuristisch gestylter Sonata-Nachfolger
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu