Hyundai Tucson

Neuer Diesel im Angebot

Hyundai Tucson (2016), Fahrbericht, Schreyer Foto: Hardy Mutschler 18 Bilder

Hyundai ergänzt das Antriebsportfolio des Tucson im Frühjahr mit einem neuen Dieselmotor. Der 1,7-Liter-Selbstzünder tritt mit 141 PS an.

Der schon aus dem Hyundai i40 bekannte 1,7-Liter-Dieselmotor tritt mit einem Drehmoment von 340 Nm an und kommt serienmäßig mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Der Normverbrauch soll bei 4,9 Liter liegen.

Der neue Diesel ergänzt den gleich großen Einstiegsdiesel mit 116 PS und den 136 PS oder 185 PS starken 2.0-Liter-Diesel. Bestellbar ist der neue Selbstzünder im Hyundai Tucson ab sofort. Die Preise beginnen bei 27.450 Euro.

Neues Heft
Top Aktuell Bosch Curved Display gebogenes Kombiinstrument Bosch Curved Display Gebogenes Kombiinstrument
Beliebte Artikel Hyundai Tucson in Genf Neuer Hyundai Tucson (2015) ix35-Nachfolger kostet ab 22.400 Euro Hyundai Tucson 2.0 CRDi gegen Toyota RAV4 D-4D Preis-Kocher
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden