Hyundai Tucson

Neuer Diesel

Foto: Hans-Dieter Seufert

Hyundai rüstet den Offroader Tucson mit einem neuen Dieselmotor aus. Der Zweiliter-Vierzylinder bringt es auf 140 PS und 305 Nm Drehmoment.

Damit motorisiert beschleunigt der mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe ausgestattete Tucson bis auf Tempo 177, aus dem Stand auf 100 km/h spurtet er in 13,8 Sekunden. Der Gesamtverbrauch beträgt 7,1 Liter Diesel.

Der Tucson 2.0 CRDi VGT GLS kommt mit einem serienmäßigen Rußpartikelfilter. Die Preise für den Allradler starten bei 27.140 Euro. Eine Version mit Frontantrieb wird im Frühjahr 2006 folgen und ab 24.140 Euro angeboten.

Mit Einführung der neuen Dieselvariante werden zudem alle Modelle der Tucson-Baureihe im Innenraum aufgewertet. Das Grau der Innenausstattung ist Schwarz gewichen, das den Armaturenträger, die Tür-Innenverkleidungen sowie die Stoff- und optional angebotenen Ledersitze ziert. Die Mittelkonsole schmückt Metalldekor. Neu sind auch serienmäßige Lendenwirbelstütze beim Fahrersitz und die längs verstellbaren Kopfstützen auf den vorderen Plätzen. Eine Gepäckraumabdeckung mit Rollomechanismus ersetzt das bisher starre System.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Hyundai HCD9 Sport-Ambitionen Santa Fe im neuen Look
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu