Hyundai

Update für Trajet und Terracan

Foto: Hyundai

Hyundai zeigt auf der Auto Mobil International in Leipzig eine überarbeitete Version des Trajet und einen stärkeren Dieselmotor für den Geländewagen Terracan.

So erhielt der Van ein neuen Kühlergrill, Scheinwerfer und Blinker im Klarglaslook sowie neue Leichtmetallräder um sich optisch stärker an den Geschmack europäischer Kunden anzupassen.

Zu den Neuerungen im Innenraum gehört ein neuer Bordcomputer. Darüber hinaus spendiert Hyundai dem Trajet einen neuen Benzinmotor: Die 2,0-Liter-Maschine bringt eine Leistung von 140 PS und ein maximales Drehmoment von 184 Nm. Damit soll der Van maximal 183 km/h schnell laufen und dabei durchschnittliche 8,7 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen. Im Programm bleiben auch der 2,7-V6-Motor sowie der 2,0-Liter-Diesel.

Mehr Power für den Terracan

Der Offroader Terracan profitiert von einem erstarkten 2,9-Liter-Diesel-Aggregat, das nun 163 statt bislang 150 PS leistet. Größer dimensionierte Bremsscheiben, ein Dreipuktgurt für den mittleren Sitz hinten sowie eine Intervallschaltung für den Heckwischer ergänzen das Neuerungspaket.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote