Hyundai Veloster Turbo auf der Detroit Motor Show 2013 Hyundai
Hyundai Veloster Turbo auf der Detroit Motor Show 2014
Hyundai Veloster Turbo auf der Detroit Motor Show 2012
Hyundai Veloster Turbo
Hyundai Veloster Turbo auf der Detroit Motor Show 2015 22 Bilder

Hyundai Veloster Turbo mit 201 PS: Sportliche Variante des Korea-Sciroccos

Hyundai Veloster Turbo mit 201 PS Sportliche Variante des Korea-Sciroccos

Inhalt von

Mit dem Hyundai Veloster Turbo stellen die Koreaner auf Detroit Motor Show 2012 das neue Top-Modell des Sportcoupés vor.

Der Hyundai Veloster Turbo mit dem 201 PS starken 1,6-Liter-Vierzylinder wird bereits Mitte 2012 auf den Markt kommen. Das maximale Drehmoment des zwangsbeatmeten Aggregats wird rund 260 Nm betragen. Im Vergleich dazu kommt der zivile Veloster ohne Turboaufladung auf 140 PS und ein maximales Drehmoment von 167 Nm.

Hyundai Veloster Turbo ab 23.000 Euro

Optisch wird sich die Top-Version ebenfalls abgrenzen. Front- und Heckschürze fallen martialischer aus, die Räder werden breiter, das Fahrwerk sowie die Bremsanlage sind für die Mehr-Kraft modifiziert. Zudem erhält der Hyundai Veloster größere Auspuffendrohre, die die neue Heckschürze dominieren.

Der Veloster Turbo will Wettbewerbern wie dem VW Scirocco und dem Renault Mégane Coupé Konkurrenz machen. Das soll mit einem guten Leistungsgewicht gelingen und jeder umfangreichen Serienausstattung. Dazu gehören unter anderem beheizbare Ledersitze, Sieben-Zoll-Berührungsbildschirm, ein 450 Watt Audiosystem mit acht Lautsprechern und einem Subwoofer, Freisprechfunktion, Internetradio, 18-Zoll-Felgen und ESP.

Preislich dürfte das neue Modelle bei rund über 23.000 Euro liegen.

Hyundai
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Hyundai