IAA 2001

Handynavigation ersetzt Straßenkarten und Verkehrsfunk

Die Navigationslösung Tegaron Scout und das Trium Mondo-Handy sollen Autofahrer zielsicher und staufrei zum Bestimmungsort führen.

Das Telematik-Unternehmen Tegaron präsentiert auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt einen neuen elektronischen Lotsen. Das Navigationsprogramm Tegaron Scout soll zusammen mit einem Trium-Handy Mondo den Autofahrer zielsicher und ohne Umwege staufrei zu seinem Bestimmungsort führen.

Die so genannte dynamische Offboard-Navigationslösung benötigt keinen Festeinbau im Auto und keine CD-Rom, sondern lediglich eine normale Handyfunk-GSM-Verbindung zu einem Zentralrechner. Dieser übermittelt, gefüttert mit aktuellen Verkehrsinformationen, die Route an den Smartphone-Scout im Fahrzeug. Jede Routenführung wird mit zwei Mark über den Handy-Bezahldienst Paybox abgerechnet. Komplett kostet das System 2.400 Mark, das Nachrüstset mit Halterung, GPS-Empfänger und Kabel ohne Telefon 600 Mark.

Das Trium Mondo ist bislang das einzige GSM/GPRS-fähige Organizer-Handy in Deutschland und bietet dem Benutzer eine Kombination aus Handy und Taschen-PC. Dadurch kann es zusammen mit dem Tegaron Scout die Funktionen „Routenführung“ sowie „Kommunikation“ in einem einzigen Gerät erfüllen.

Neues Heft
Top Aktuell Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019
Beliebte Artikel VW Touran, Frontansicht Alle VW-Modelle mit Euro 6d-Temp Golf, Touran und T6 jetzt sauber
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden