IG Metall warnt VW

Foto: VW

Im Tarifkonflikt bei Volkswagen droht die IG Metall erneut mit einer harten Gangart gegen die vom Vorstand angestrebte Nullrunde. Es sei zwar noch zu früh, über einen Streik zu spekulieren, sagte der niedersächsische IG-Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine der "Welt am Sonntag".

Er wies aber auf den hohen Organisationsgrad der größten deutschen Industriegewerkschaft in der VW-Belegschaft hin. "Wir werden engagiert in die Tarifrunde gehen und unseren Forderungen wenn nötig mit Warnstreiks und Protestaktionen Nachdruck verleihen", sagte Meine, der auf Gewerkschaftsseite die am 15. September beginnenden Tarifverhandlungen führt.

Die IG Metall verlangt vier Prozent mehr Geld und eine zehnjährige Arbeitsplatzgarantie für die 103.000 Beschäftigten in den sechs westdeutschen VW-Werken. Die Bezahlung bei Volkswagen ist in einem eigenen Haustarifvertrag geregelt, der am 30. September ausläuft.

Unterdessen hat sich der Vorstandschef der VW-Tochter Audi, Martin Winterkorn, kritisch über den von der VW-Spitze offerierten Gehaltsverzicht des Vorstands geäußert. "Eine Senkung der Managergehälter sehe ich nicht", sagte Winterkorn, zugleich Mitglied des VW-Vorstandes, der "Welt am Sonntag". Im Vergleich zu Konkurrenten wie Daimler-Chrysler, verdienten VW-Vorstände deutlich weniger.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes A 45 AMG Wegen Diesel-Rückrufen Daimler mit Gewinnwarnung
Beliebte Artikel VW-Tarifrunde Vorstände üben Verzicht VW fordert Nullrunde
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018