auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Insolvenz

US-Zulieferer betroffen

Foto: Collins & Aikman Corporation

Die Collins & Aikman Corporation, ein großer US-Autozulieferer, hat in einem Gericht in Michigan Insolvenzverfahren beantragt. Betroffen seien das Unternehmen und alle seine amerikanischen Tochterfirmen, gab Collins & Aikman am Dienstag (17.5.) bekannt.

17.05.2005

Keine der ausländischen Tochterfirmen sei in den Insolvenzverfahrensantrag einbezogen, betonte die in Troy (Bundesstaat Michigan) ansässige Gesellschaft.

Collins & Aikman hatte im vergangenen Jahr 3,9 (Vorjahr: vier) Milliarden Dollar umgesetzt. Zu den Kunden zählen General Motors, Ford, Daimler-Chrysler sowie viele europäische und andere Autohersteller. Die Gesellschaft bietet Instrumenten-Konsolen, Innenausstattungen, Kunststoffteile und viele andere Autoteile an.

Collins & Aikman führte Liquiditätsprobleme und den sofortigen Mittelbedarf als Begründung an. Branchenkenner verwiesen auf die Probleme bei General Motors und Ford, den drastischen Druck der Autofirmen auf die Zulieferanten, um Preissenkungen zu erreichen, und stark gestiegene Rohstoffkosten vor allem bei Kunststoffen. Inzwischen sind bereits mehrere US-Autozulieferer in Insolvenzverfahren verwickelt.

Der Insolvenzantrag wurde im Rahmen des Kapitel Elf des US- Insolvenzrechts gestellt, der eine Fortführung der Geschäfte unter Aufsicht des Insolvenzgerichts ermöglicht. Die weltweiten Geschäfte würden ohne Unterbrechung geführt, versicherte die Gesellschaft.

Collins & Aikman hat eine Zusage von Finanzierungen in Höhe von 300 Millionen Dollar von der US-Großbank J.P. Morgan Chase erhalten. Die Gesellschaft will ihr Bilanz im Rahmen des Insolvenzverfahrens stärken und wieder Gewinne verbuchen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft, auto motor und sport, Ausgabe 26/27017
Heft 26 / 2017 7. Dezember 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden