JAC Refine A6

Audi A6 aus dem China-Kopierer

Jac Refine A6 87 Bilder

Mit dem Refine A6 landet der chinesische Autobauer JAC einen weiteren Betrag zum Thema freche Auto-Kopien aus China. Das Modell wurde bereits auf der Peking Auto Show 2014 gezeigt und wird als Serienmodell aber erst auf der Shanghai Auto Show im April 2015 zu sehen sein.

JAC Refine A6 kostet nur 22.500 Euro

Der Ursprung des Designs des JAC Refine A6 muss eigentlich nicht mehr in der Modellbezeichung auftauchen. Der Front mit den geschwungenen Scheinwerfern und dem Chromgrill mit den oben abgeflachten Ecken macht seine Herkunft schon beim ersten Betrachten klar. Auch am Heck zeigen sich einige Ähnlichkeiten, wenngleich der Abschluss nicht ganz so elegant ausfällt wie beim Audi A6, die Leuchten stehen weiter hervor, der Heckbürzel erscheint waagerecht.

Wenn der JAC Refine A6 im Jahr 2015 auf den Markt kommen wird, startet er mit einem Preis von umgerechnet 22.500 Euro. Top ausgestattet stehen dann 31.600 Euro auf dem Kassenzettel. Zum Vergleich, ein Basis-Audi A6, den es in China nur in der Langversion gibt, kostet umgerechnet über 50.500 Euro. Dieser wird von einem Zweiliter-TFSI-Vierzylinder mit 180 PS befeuert. Der JAC-A6 kommt mit einem 1,5-Liter-Turbo ebenfalls als Vierzylinder mit 170 PS auf den Markt. Als Top-Motor wird ein Zweiliter-Vierzylinder mit 190 PS im Angebot sein.

Auch bei der Größe gibt es nur kleine Unterschiede

Übrigens, auch in Sachen Abmessungen sind die Unterschiede der beiden Autos gering: Der A6 misst in der Länge 5.015 mm, der JAC 4.995 mm. Der Radstand liegt beim A6 bei 3.012 mm, beim JAC bei 2.915 mm. Die Höhe beträgt beim A6 1.455 mm, beim JAC 1.503 mm, während der A6 1.874 mm breit ist und der A6 in der JAC-Ausführung 1.865 mm.

Zuletzt hatte es bereits in China Ärger um den Landwind X7 gegeben. Hier wollte sich Jaguar Land Rover offiziell über den Designklau beim Range Rover Evoque beschweren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Landwind X7 Range Rover Evoque China-SUV Landwind X7 Evoque-Kopie sorgt für Ärger VW Magotan Neuzulassungen Top 50 2014 China Die Bestseller im 1. Halbjahr
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu