Jackos Bentley unterm Hammer

Michael Jacksons drei Jahre alter Bentley wird an diesem Wochenende meistbietend versteigert. Der ganz nach den Wünschen des Popstars gefertigte Bentley Arnage Red Label Turbo wird von dem auf Oldtimer und Luxusautos spezialisierten Auktionshaus Barrett-Jackson auf gut eine halbe Million Dollar geschätzt.

Das 450-PS-Fahrzeug, das Jackson zu einem rollenden Multimedia-Salon hatte ausbauen lassen, kommt bei der Classic Car Auction in Scottsdale (Arizona) unter den Hammer. Der Popstar hatte die Nobelkarosse für das Musikvideo "What More Can I Give?" eingesetzt. Mit dem Wagen wurden Stars wie Beyoncé Knowles, Nick Carter und Tom Petty zu Jacksons "Neverland"-Ranch kutschiert. Im Inneren hinterließen sie Autogramme am Fahrzeughimmel.

Jackson hatte den Wagen unter anderem mit zwei DVD-Playern, drei Videoschirmen sowie mit CD-Playern und Videospielkonsolen ausstatten lassen, die von jedem Platz aus bedient werden können. Zur Versteigerung gab der Musiker das Auto im vergangenen Oktober frei - etliche Wochen bevor er wegen Kindesmissbrauchs angeklagt wurde.

Hier geht es zur >>> Versteigerung.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e
Beliebte Artikel Lotus Lada TV-Star unterm Hammer Erster SLR versteigert
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu