Jaguar F-Type 2017

Modellpflege für den Sportwagen

Jaguar F-Type Cabriolet 2.0 Foto: Jaguar 38 Bilder

Jaguar hat den F-Type einer ersten Modellpflege unterzogen. Zum Modelljahr 2018 gibt es vom Sportwagen neue Varianten sowie neue Design- und Dynamikdetails.

Jaguar hat die Sportwagenbaureihe F-Type zum neuen Modelljahr optisch leicht verändert und ein nun in der gesamten Baureihe serienmäßiges Infotainment-System mit Online-Zugang ergänzt. Auch das Interieur wurde mit neuen, gewichtsoptimierten Sitzen – auch der Längsverstellbereich wurde um 50 mm vergrößert – und noch hochwertigeren Materialien und Oberflächen ausgestattet. Dazu gibt es neue Applikationen und Lederfarben.

Neue Leuchten vorne und hinten

Zu erkennen sind die neuen F-Type-Modelle an neuen adaptiven LED-Scheinwerfern sowie neu gezeichneten Frontschürzen und neuen LED-Rückleuchten. Neu im Angebot sind die F-Type Versionen R-Dynamic mit 340 und 380 PS. Zum R-Dynamic-Umfang gehören 19-Zoll-Felgen, LED-Hauptscheinwerfer, Karosserieanbauteile in Hochglanzschwarz und eine modifizierte Mittelkonsole. Optional ist für die 340-PS-Version noch ein Auspuff mit Klappensteuerung zu haben. Die 380-PS-Version, die den V6 S ersetzt, kommt mit 20-Zoll-Rädern. Der Parkassistent kann nun parallel parken.

Neu ist auch die zusammen mit GoPro entwickelte ReRun-App, die es erlaubt Kamerabilder mit parallel erhobenen Fahrzeugdaten zu überlagern.

400-PS-Sondermodell zum neuen Modelljahr

Zum Start der modellgepflegten F-Type-Versionen legt Jaguar das nicht limitierte Sondermodell 400 Sport Edition als Coupé und Cabrio sowie mit Hinterrad- oder Allradantrieb auf. Das trägt einen auf 400 PS und 460 Nm leistungsgesteigerten Dreiliter-V6-Kompressormotor unter der Haube, packt mattgraue 20-Zoll-Räder in die Radhäuser und eine verstärkte Bremsanlage dahinter. Ein Sperrdifferenzial optimiert die Traktion. Dazu kommen Sportsitze mit Kontrastnähten, exklusive Einstiegsleisten, besondere Applikationen sowie Sport 400-Embleme. Der F-Type 400 Sport ist in 4,9 Sekunden auf tempo 100 und erreicht maximal 275 km/h. Zu haben ist das Editionsmodell nur im Modelljahr 2018 zu Preisen ab 99.350 Euro. Die neue F-Type-Familie kommt im ersten Quartal 2017 zu Preisen ab 66.200 Euro in den Handel.

Neues Heft
Top Aktuell ASV_2018_02_Titel_Neues_Heft Neue AUTOStraßenverkehr Alle Auto-Neuheiten im nächsten Jahr
Beliebte Artikel Jaguar F-Type SVR Coupé, Ring-Taxi, Nürburgring, Ringtaxi Neues Nürburgring-Taxi vorgestellt Im F-Type SVR über die Nordschleife Jaguar F-Type Cabrio von Piecha Jaguar F-Type Cabrio von Piecha Stylingpaket für die Raubkatze
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) GT3 Porsche 911 (996) Kaufberatung Jetzt steigen die Preise Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker