Jaguar Land Rover 3D Display Navigation HUD Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover entwickelt neue 3D-Displays

Plastisches Entertainment, verbesserte Sicherheit

Der britische Konzern forscht an Displays, die Fahrern und Passagieren dreidimensionale Bilder darstellen können. Sie sollen in künftigen Fahrzeuggenerationen zum Einsatz kommen.

Bei der Entwicklung neuer Fahrzeugkonzepte werden auch die Schnittstellen zwischen Nutzer und Auto neu gedacht werden müssen, speziell in einer Zukunft autonom fahrender Mobile. Bei Jaguar Land Rover (JLR) wird in diesem Zusammenhang an Displays mit dreidimensionaler Darstellung geforscht.

3D-Displays bei Jaguar Land Rover

Die 3D-Displays sieht man bei JLR sowohl für den Fahrer als Informationsmöglichkeit als auch für die Passagiere zur Unterhaltung als mögliche Entwicklung an. Derzeit wird an einem 3D-Head-Up-Display gearbeitet, das im Gegensatz zu bisherigen HUD-Systemen plastische Darstellungen ermöglicht. So sollen neben den üblichen Einblendungen von Tempo und Navigationshinweisen auch Sicherheitswarnungen zum Beispiel beim Verlassen der Fahrspur eingeblendet werden. Bei witterungsbedingt stark eingeschränkter Sicht sollen zusätzliche Hilfsdarstellungen angezeigt werden. Für den Fahrer soll das Display wirken, als würden die Informationen auf der Straße abgebildet.

Jaguar Land Rover 3D Display Navigation HUD
Jaguar Land Rover
Das 3D-HUD, an dem Jaguar Land Rover forscht, soll die Informationen praktisch auf die Straße projizieren

Für das Entertainment-System sind ebenfalls 3D-Displays angedacht. Durch Kopf- und Eyetracking-Technologie sollen die dreidimensionalen Bilder direkt für den Benutzer angezeigt werden ohne dass spezielle Brillen wie im 3D-Kino getragen werden müssen.

Laut JLR sollen die 3D-Displays es Mitfahrern ermöglichen, ihr eigenes Infotainment selbst auszuwählen. So soll es möglich sein, dass mehrere Passagiere ihre eigene Medienwahl darstellen können, einschließlich Fahrtdetails, Sehenswürdigkeiten oder Filmen, präzise für den jeweiligen Sitzplatz berechnet.

Tech & Zukunft Technik erklärt Porsche 911R, Fahrbericht, 991, Schaltgetriebe, 03/2016 Schaltgetriebe im Pkw So funktionieren die Gang-Wechsler

Ohne Getriebe kommt kein Benziner oder Diesel in Fahrt. Doch wie geht das?

Jaguar
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Jaguar