Jaguar X-Type

Preis-Ansage

Foto: Jaguar 5 Bilder

Jaguar bringt im Frühjahr 2008 den dezent überarbeiteten X-Type zu den Händlern. Das Design des Briten wurde aufgefrischt, der Innenraum optimiert und eine neue Motor-Getriebe-Kombination aufgenommen. Die Preise starten dann unverändert bei 31.500 Euro.

Dafür gibt es die Limousine mit dem 2,2-Liter-Turbodiesel. Dieser kann künftig auch mit einer Sechsstufen-Automatik kombiniert werden, für die Jaguar 2.080 Euro Aufpreis verlangt. Der Basispreis für den Kombi, ebenfalls mit 2,2-Liter-Diesel, bleibt unverändert bei 33.350 Euro.

Der 2,5 Liter-Benziner mit Allradantrieb kostet ab 39.400 Euro (Kombi: 41.250 Euro), der Dreiliter mit AWD kostet ab 41.900 Euro (Kombi: 43.750 Euro).

Zu den Änderungen für das neue Modelljahr zählen unter anderem ein Kühlergrill in Maschendraht-Optik, neue Stoßfänger, modifizierte Schweller und Schutzleisten an der Flanke und in den Außenspiegeln integrierte Blinker. Im Innenraum tragen die Instrumente eine neue Optik, zudem kommen neue Oberflächenmaterialien zum Einsatz.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote