Jaguar XFR Sport-Paket, Genfer Autosalon, Messe, 2014 Stefan Baldauf / Robert Kah
Jaguar XF R-Sport-Paket Genf 2014
Jaguar XF R-Sport-Paket Genf 2014
Jaguar XF R-Sport-Paket Genf 2014
Jaguar XF R-Sport-Paket Genf 2014 6 Bilder

Jaguar XF R-Sport-Paket auf dem Genfer Autosalon

Sportlook für alle XF-Versionen

Jaguar bietet zum neuen Modelljahr für alle XF-Versionen ein R-Sport-Paket an. Premiere feiert die neue Ausstattungsoption auf dem Genfer Autosalon.

Das R-Sport-Paket, das erstmals auf dem Genfer Autosalon zu sehen sein wird, kann mit der XF-Limousine und dem XF Sportbrake-Kombi kombiniert werden. Mit dem R-Sport-Paket soll an beiden Karosserievarianten primär die Optik veredelt werden.

R-Sport-Paket schärft die Optik

Das R-Sport-Pack für XF Limousine und XF Sportbrake umfasst unter anderem einen aerodynamisch optimierten Frontstoßfänger, einen Heck- respektive Dachspoiler, neu gezeichnete Seitenschweller, edlere Materialien im Interieur sowie neu entworfene R-Sport-Embleme.

Die Preise für das neue R-Sport-Paket liegen bei 3.600 Euro. Das R-Sport-Pack ist in Kombination mit dem 2,0-Liter-Turbobenziner mit 240 PS, dem 2,2-Liter-Turbodiesel mit 200 PS, dem 3,0-Liter-V6-Kompressor-Benziner mit 340 PS - in Heck- und Allradkonfiguration - sowie dem 3,0 Liter-V6-Turbodiesel mit 240 PS zu haben.

Verkehr Verkehr Jaguar XFR-S Sportbrake, Genfer Autosalon, Messe, 2014, Genfer Autosalon, Messe, 2014 Jaguar XFR-S Sportbrake auf dem Genfer Autosalon 300 km/h schneller Sportkombi

Bislang bot Jaguar den Kombi XF Sportbrake nur mit Dieselmotoren an.

Jaguar XF
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Jaguar XF
Mehr zum Thema Auto Salon Genf
Polestar 2
E-Auto
Lamborghini Veneno Roadster, Bonhams-Versteigerung, Genf 2019
Sportwagen
09/2019, Rimac C_Two Crashtest
E-Auto