Jeep Cherokee im neuen Look

Foto: Jeep 7 Bilder

Technisch und optisch dezent überarbeitet kommt der facegeliftete Jeep Cherokee jetzt zu den deutschen Händlern. Der Offroader, der nur noch mit einem Diesel und zwei Benzinern geordert werden kann, startet bei 31.190 Euro.

Das Facelift des Geländewagens erstreckt sich auf eine dezent retuschierte Frontpartie, etwas breitere Radläufe und ein aufgehelltes Interieur samt größeren Sitzen.

Auf der Motorenseite müssen Jeep-Kunden zukünftig allerdings auf den 2,5-Liter-Diesel mit 142 PS verzichten. Ab sofort vertritt ausschließlich ein 163 PS und 400 Nm starker 2,8-Liter-Vierzylinder die Selbstzünderfraktion. Damit beschleunigt der Cherokee in 12,8 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 174 km/h. Der Durchschnittsverbrauch des Jeep soll bei 9,3 Liter auf 100 Kilometer liegen.

Angeboten wird der neue Diesel zu Preisen ab 31.190 Euro serienmäßig mit einem neuen Sechsgang-Schaltgetriebe. Für 1.100 Euro Aufpreis ist eine Automatikschaltung erhältlich. Weitgehend unverändert ins neue Modelljahr übernommen hat die Chrysler-Tochter die Benzin-Motoren: einen Vierzylinder mit 2,4 Litern Hubraum und 147 PS ab 27.190 Euro und den 3,7 Liter großen und 204 PS starken V6, der mit 36.990 Euro in der
Preisliste steht.

Neues Heft
Top Aktuell Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Beliebte Artikel Jeep Gladiator Zurück zur Basis Jeep Hurricane 4x4 mit Doppel-Herz
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu