Jeep Cherokee-Preise

Einstiegspreis von 34.800 Euro

Jeep Cherokee 2013 Foto: Jeep 38 Bilder

Der neue Jeep Cherokee ist ab 5. Mai 2014 bestellbar, das Basismodell steht zu einem Preis von  34.800 Euro in der Liste.

Jeep Cherokee kostet als Benziner 48.000 Euro

Zu diesem Preis gibt es den 2.0 Multijet II, dessen Turbodiesel leistet 140 PS. Sein maximales Drehmoment (350 Nm) liegt schon bei 1.500 Umdrehungen an. Als einziges Modell kommt der Zweilitervierzylinder mit Vorderradantrieb - Geländegängigkeit kostet rund 2.000 Euro Aufpreis. Den gleichen Motor gibt es auch mit 170 PS und Neungang-Automatik (40.500 Euro). Einziger Antrieb: Allrad. Als Topmodell fungiert der 3.2 V6 mit 272 PS, der Benziner ist ebenfalls an eine Neungang-Automatik gekoppelt. Sein maximales Drehmoment steht bei 1.750 Umdrehungen zur Verfügung. Preis: 48.000 Euro.

Drei Ausstattungslinien für den Jeep Cherokee der vierten Generation

Zur Wahl stehen drei Ausstattungslinien: Longitude, Limited und Trailhawk. Letztere ist ausschließlich für den Benziner lieferbar, den es dafür nicht mit Longitude gibt. 

Zur Serienausstattung des Jeep Cherokee zählen unter anderem 7 Airbags, ESC mit Überschlagsvermeidung und ABS, Berganfahrassistent, Einparksensoren hinten, Klimaautomatik, Tempomat, 17-Zoll-Leichtmetallräder sowie Dachreling. Die Rücksitzbank ist geteilt verschieb-, neigungsverstell- und umklappbar.

Mit der Limited-Ausstattung erhält der Cherokee beispielsweise 18-Zoll-Leichtmetallräder, Parksensoren vor und hinten und Rückfahrkamera, ein 7-Zoll-TFT-Infodisplay sowie Licht- und Regensensor. Auch öffnet die Heckklappe automatisch.

Die dritte Ausstattungsvariante zeichnet sich im Wesentlichen durch einen aktiven Allradantrieb mit Geländeuntersetzung und Differenzialsperre an der Hinterachse
aus.

Zahlreiche Sicherheitsfeatures gegen Aufpreis

Auf Wunsch kann die Sicherheitsausstattung um Kollisionswarner, automatischen Einparkassistenten, automatische Abstandsregelung, Spurhalteassistent und Totwinkelwarner sowie Querbewegungswarner für hinten erweitert werden. Die Features sind allerdings nicht für jede Ausstattungsvariante erhältlich.

Als weitere Option sorgt ein Audio-System von Alpine mit neun Lautsprechern und Subwoofer für Beschallung - das Navigation&Sound-Paket kostet zwischen 1.700 und 1.450 Euro Extra.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Seat Arona 1.5 TSI, Exterieur Alle Seat-Modelle mit Euro 6d-Temp Das Angebot ist überschaubar
Beliebte Artikel Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD, Tankstelle Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD Des Cowboys Dieselross VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) So günstig werden VWs neue E-Autos
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live!
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus