Jeep Cherokee Sondermodell

Indianer kommt als "Night Eagle"

Jeep Cherokee Night Eagle Sondermodell Foto: Jeep 2 Bilder

Der Mittelklasse-SUV Jeep Cherokee ist seit Kurzem als limitiertes Sondermodell "Night Eagle" erhältlich, bei dem alle Chrom-Applikationen in Glanzschwarz gehalten sind. Das Nachtdesign wird laut Jeep von Kunden am Häufigsten nachgefragt, wenn es um Sondereditionen geht.

Jeep Cherokee im Nachtgewand

Beim Jeep Cherokee lässt der neue Look die markante Front des Wagens noch reduzierter erscheinen. Die schwarzen Zierrahmen um alle Fensterflächen unterstreichen das noch. Auch die 18-Zoll-Leichtmetallräder wurden in glanzschwarz lackiert. Konsequenterweise sind auch die Dachreling und alle Schriftzüge in passendem Schwarz gehalten. Die Tüpfelchen auf dem sprichwörtlichen "i" sind schließlich die abgedunkelten Scheiben - an den Seiten hinten und am Heck. Unter der Haube arbeitet ein neuer 2.2 MultiJet II Turbodiesel mit 200 PS auf Basis des Modells Longitude. Serienmäßig ist das Neungang-Automatikgetriebe und der Vierradantrieb Active Drive I.

"Night Eagle" auch im Innenraum

Doch zurück zum Thema "Nachtadler": Auch im Inneren des SUV wird das nämlich konsequent weitergespielt, denn Platz nehmen darf man dort auf Sitzen, die komplett mit schwarzem Nappaleder bezogen sind. Serienmäßig gibt es übrigens ein Navigations-System mit Sprachsteuerung und DAB-Radioempfang inklusive einer Audioanlage, 506 Watt Verstärkerleistung und zehn Lautsprechern an Bord. Obendrein sorgen eine Sitzheizung und eine Alarmanlage für Komfort und Sicherheit.

Cherokee ab 43.900 Euro zu haben

Auf Wunsch ist für den Cherokee "Night Eagle" ein Komfort Paket mit unter anderem Parksensoren vorn und hinten, elektrisch beheiz- und anklappbaren Außenspiegeln, beheizbarem Lenkrad und Allwetter-Fußmatten bestellbar. Es gibt ihn auch in den Außenfarben Bright White, Billet Silver Metallic sowie in der Variante Brilliant Black Perleffekt. Die Preise starten bei 43.900 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote