Jeep Commander tritt an

Foto: Jeep 12 Bilder

Mit dem neuen Commander erweitert Jeep sein Angebot in Deutschland. Ab 20. Mai ist der große SUV bei den Händlern zu haben. Die Preise beginnen bei 40.090 Euro.

Der Jeep im klassischen Styling bietet auf 4,79 Meter Fahrzeug-Länge bis zu sieben Passagieren auf drei Sitzreihen Platz. Die hinteren beiden Sitzreihen lassen sich komplett versenken, auf die so entstehende Ladefläche passt ein gewaltiges Frachtvolumen von 1.940 Litern. Mit fünf Personen besetzt, bleibt noch ein Stauraum von 1.028 Litern.

Die Serienausstattung verwöhnt je nach Ausstattungsversion unter anderem mit Teil-Leder-Interieur, Zwei-Zonen-Klimaautomatik oder Audio-System. Auf Wunsch sind zudem unter anderem ein integriertes Navigations-System mit großem Bildschirm, ein DVD-Entertainment-System für die Fond-Passagiere oder eine Rückfahr-Kamera erhältlich. Neben permanentem Allradantrieb verfügt der Commander über ein Fahrdynamik-System Dynamic Handling System, ESP, ABS, Brems-Assistent und einen elektronischen Überschlagschutz sowie mehrstufig auslösende Front-Airbags und seitliche Airbag-Vorhänge für alle drei Sitzreihen.

Auf der Motorseite stehen zwei Benziner und ein Diesel parat. Der 3.0 CRD leistet 218 PS und 510 Nm. Der 5,7 Liter große V8 HEMI-Motor leistet 326 PS und 500 Nm. Etwas kleiner fällt der 4,7 Liter-V8 mit 231 PS aus. Alle Motoren verfügen über Fünfgang-Automatikgetriebe mit zusätzlichem manuellem Schaltmodus für 3.0 V6 CRD und 5.7 V8 HEMI.

Der Commander läuft für die Märkte außerhalb Nordamerikas im Magna Steyr-Werk in Graz, Österreich von denselben Bändern wie der Grand Cherokee.

Neues Heft
Top Aktuell Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Beliebte Artikel Jeep Wrangler Offroad-Größe Jeep Patriot Kompakt-Klassisch
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Nissan GT-R50 by Italdesign Nissan GT-R50 by Italdesign 990.000 Euro-Sportwagen zum 50ten Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Coupé, Exterieur Mercedes-AMG GT 4-Türer im Test Wie gut ist der Panamera-Rivale?
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507