Jeep Grand Cherokee

Überarbeiteter Grand Cherokee in New York präsentiert

Jeep Grand Cherokee Foto: Jeep 11 Bilder

Der angeschlagene US-Autobauer Chrysler stellt auf der diesjährigen New York Autoshow sein neu modelliertes Geländewagen-Flaggschiff Grand Cherokee vor. Auf den US-Markt kommt der neue Grand Cherokee aber erst 2010.

Der neue Jeep Grand Cherokee, der sich die Plattform unter anderem mit dem kommenden Dodge Durango oder dem Mercedes ML teilt, wird dann in zwei Motorvarianten auf den Markt kommen: Mit einem 5,7-Liter-V8-Hemi-Benziner mit 360 PS und 520 Nm Drehmoment sowie mit einem V6-Basisbenziner mit 280 PS und 353 Nm Drehmoment.

Jeep Grand Cherokee 2:05 Min.

Der neue Jeep Grand Cherokee orientiert sich an der Trailhawk-Studie

Der 3,0-Liter-Diesel aus der einstigen Daimler-Ehe wird weiterhin nur für den Märkten in Europa vorbehalten bleiben -auch Rechts- oder Linkslenker sollen je nach Markt unterschiedlich verfügbar sein.

Optisch orientiert sich der Jeep Grand Cherokee an der Trailhawk-Konzeptstudie. Die größten Veränderungen zum Vorgänger fallen vor allem an der Frontpartie, den Scheinwerfern und den kräftigen Sicken an der Seite auf.


Jeep Grand Cherokee mit Allrad- oder Heckantrieb


Der Jeep Grand Cherokee, der ab Januar 2010 im Jefferson-Werk vom Band rollen soll, wird als Hecktriebler und als Allrad-Modell angeboten. Dabei haben Kunden erneut die Wahl zwischen drei verschiedenen 4x4-Systemen. Um weiterhin auf unterschiedlichen Terrains seine Stärken voll auszuspielen, kommt auch im neuen Basis-Grand Cherokee Laredo wieder der vollautomatisch geregelte Quadra-Trac-Allradantrieb mit Geländeuntersetzung zum Einsatz. Für die höherwertigeren Aussattungsvarianten Limited und Overland sollen wie beim Vorgängermodell zwei weitere Allradsysteme zur Auswahl stehen. Als Standard-Sicherheitsfeatures trägt auch der neue Jeep Grand Cherokee die Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC), ABS, Bremsassistent (BAS), Bergan- und Abfahrhilfe, Anhänger-Stabilisierung, aktive Kopfstützen sowie Airbags rundum.

Die Kraft der beiden Benziner wird dabei automatisch über eine Fünfgangschaltbox auf die 17-Zoll großen Räder weitergeleitet. Optional sind aber auch 18- und 20-Zoll-Räder bestellbar. Die Quadra-Lift-Luftfederung sorgt für den entsprechenden Komfort bei längeren Fahrten oder auf holprigeren Straßen. Über das neuartige Selec-Terrain-System kann der Fahrer des Jeep Grand Cherokee die entsprechenden Einstellungen je nach Straßenlage selbst vornehmen und zwischen fünf verschiedenen Höheneinstellungen wählen. Die Anhängelast beträgt rund 3,3 Tonnen.

Jeep Grand Cherokee: Radstand verlängert - mehr Platz im Innenraum

Insgesamt wurde der Radstand des Jeep Grand Cherokee um 13 Zentimeter auf nunmehr knapp 2,92 Meter gestreckt, was wiederum den bis zu fünf mitreisenden Passagieren zugute kommen soll. Außerdem sollen neue Materialien aus echtem Holz und Leder, beizbare Sitze vorne und hinten, Regensensoren, Keyless Go, Parkkamera, Garmin-Navi, Bluetooth, MP3, und Backseat-TV den Komfort an Bord des Geländewagens erhöhen.

In den USA wird der Jeep Grand Cherokee auch weiterhin in Detroit vom Band rollen - die europäische Version wird bei Magna Steyr in Österreich gefertigt. Über Preise und den genauen Marktstart des neuen Grand Cherokee schweigt sich Chrysler aber derzeit noch aus.

Live Abstimmnung 7 Mal abgestimmt
Aktuelle Umweltdiskussion: Haben SUV in Deutschland noch eine Marktchance?
Ich glaube nicht
In jedem Fall
SUV werden immer weniger eine Rolle spielen
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote