Jeep Wrangler

Offroad-Größe

6 Bilder

Nach der Überarbeitung des klassischen Wranglers stellt Jeep nun auf der New York Auto Show die Langversion mit längerem Radstand, vier Türen, Extra-Dieselmotor und Platz für fünf Personen vor.

Der große Wrangler hat einen Radstand von 2,946 Meter. Gegenüber dem Standard-Radstand von 2,423 Meter ergibt das ein Plus von 52,3 Zentimetern und damit zusätzliche Bein- und Schulterfreiheit auf dem Rücksitz, auf dem bis zu drei Personen Platz nehmen können. Genauso steigt der Platz für das Transportgut im Laderaum des Wrangler.

ESP, Überschlagssensor sowie Bremsassistent sind Hauptbestandteile der verbesserten Sicherheitsausstattung. Mehrstufige Airbags schützen Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags gibt es ebenfalls. Zusätzlich wird der Unterbodenschutz verstärkt. Ein abnehmbares Soft-Top Sonnendach soll für das nötige "Open-Air-Feeling" über beiden Sitzreihen sorgen.

Unter der Motorhaube verrichtet der 3,8-Liter-V6 mit 205 PS und 325 Nm Drehmoment seinen Dienst. Als Kraftübertragung dienen wahlweise ein manuell geschaltetes Sechsgang-Getriebe oder eine Viergang-Automatik. Auf dem europäischen Markt soll der Wrangler Unlimited inklusive neuer Diesel-Variante Anfang 2007 erhältlich sein.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote