Jetzt im Handel

Nissan Micra

Am 8. Februar rollt die dritte Generation des Nissan Micra zu den deutschen Händlern. Die Preise für den kleinen Japaner beginnen bei 10.800 Euro.

Die dritte Generation des japanischen Kleinwagens, der als Drei- und Fünftürer – die Fondtüren kosten 500 Euro Aufpreis – debütiert, rollt zunächst mit drei Benzinern und einem Common-Rail-Turbodiesel an den Start. Im Programm: Zwei 1,2-Liter-Aggregate mit 48 kW (65 PS) und 59 kW (80 PS) Leistung sowie ein 1,4 Liter, der 65 kW (88 PS) leistet. Die Dieselfraktion wird von einem 48 kW (65 PS) starken Turbo vertreten, im Herbst 2003 wird es eine stärkere Variante mit Ladekuftkühler und 60 kW (82 PS) geben.

Zur Serienausstattung des Micra gehören unter anderem Servolenkung, ABS, elektronische Bremskraftverteilung (EBS) mit Bremsassistent sowie elektrische Fensterheber vorn und eine Zentralverriegelung. Ab September bekommen die Benziner mit 59 und 65 kW auch noch ESP spendiert. Die passive Sicherheit gewährleisten in allen Modellen je zwei Front- und Seitenairbags. In den gehobenen Ausstattungsniveaus oder gegen Aufpreis gibt es außerdem Kopf-Airbags, Klimaanlage und einen „Intelligent Key“, mit dem sich die Türen auf Knopfdruck öffnen lassen.

Wer den Weg zum Händler scheut kann den kleinen Nissan auch imMicra-Spot von Hollywoodstarregiseur David Lynch erleben.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Nissan Micra Eintritt ab 10.800 Euro Gerhard Berger - Video-Interview - Screenshot - 2019 Gerhard Berger im Video-Interview „Ich hätte fünf Mal tot sein müssen“
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise