Jubi-Hummer zum Zehnjährigen

Zum zehnjährigen Jubiläum der zivilen Variante des Hummer H1 hat der amerikanische Autohersteller AM General ein Sondermodell des legendären Geländewagens auf die Räder gestellt.

Zum zehnjährigen Jubiläum der zivilen Variante des Hummer H1 hat der amerikanische Autohersteller AM General ein Sondermodell des legendären Geländewagens auf die Räder gestellt.

Das limitierte Modell erhält eine kupferfarbene Lackierung, ein Holzarmaturenbrett und -Lenkrad, einen speziellen Rammschutzbügel, Kotflügelverbreiterungen sowie farbig abgehobene 17-Zoll-Leichtmetall-Felgen und ein Jubiläums-Logo.
Im Innenraum erwarten den Hummer-Fahrer beheizbare Ledersitze mit einem eingesteppten Jubiläums-Logo in den Kopfstützen. Angetrieben wird das Sondermodell vom 6,5-Liter-V8-Turbodiesel mit 195 PS, der aus der Serienvariante bekannt ist. Auch bei der Kraftübertragung bleibt mit der Vier-Gang-Automatik alles beim Alten. Über den Preis des Sondermodells, das im März in den Handel kommt, machte der Hersteller keine Angaben. Zur Orientierung: Der Basispreis für einen zivilen Hummer liegt bei rund 110.000 Dollar.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Gerhard Berger - Video-Interview - Screenshot - 2019 Gerhard Berger im Video-Interview „Ich hätte fünf Mal tot sein müssen“ VW T 6.1 Facelift VW T6.1 - Facelift für 2019 auch mit E-Modell Großes Technik-Upgrade für den Bulli
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise