Jubi-Hummer zum Zehnjährigen

Zum zehnjährigen Jubiläum der zivilen Variante des Hummer H1 hat der amerikanische Autohersteller AM General ein Sondermodell des legendären Geländewagens auf die Räder gestellt.

Zum zehnjährigen Jubiläum der zivilen Variante des Hummer H1 hat der amerikanische Autohersteller AM General ein Sondermodell des legendären Geländewagens auf die Räder gestellt.

Das limitierte Modell erhält eine kupferfarbene Lackierung, ein Holzarmaturenbrett und -Lenkrad, einen speziellen Rammschutzbügel, Kotflügelverbreiterungen sowie farbig abgehobene 17-Zoll-Leichtmetall-Felgen und ein Jubiläums-Logo.
Im Innenraum erwarten den Hummer-Fahrer beheizbare Ledersitze mit einem eingesteppten Jubiläums-Logo in den Kopfstützen. Angetrieben wird das Sondermodell vom 6,5-Liter-V8-Turbodiesel mit 195 PS, der aus der Serienvariante bekannt ist. Auch bei der Kraftübertragung bleibt mit der Vier-Gang-Automatik alles beim Alten. Über den Preis des Sondermodells, das im März in den Handel kommt, machte der Hersteller keine Angaben. Zur Orientierung: Der Basispreis für einen zivilen Hummer liegt bei rund 110.000 Dollar.

Neues Heft
Top Aktuell Lincoln Continental Sonderedition Lincoln Continental Sondermodell Luxusliner mit Wow-Effekt
Beliebte Artikel Nio ES6 Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis 12/2018, Skisack Porsche Porsche-Rückruf Skisack-Probleme bei 2 Modellen
Anzeige
Sportwagen sport auto-Perfektionstraining 2018, Exterieur Perfektionstraining 2018 Sicher und schnell über die Nordschleife Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik
Allrad Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker