Kia bringt neue Automatik

8 Gänge für Frontantriebsmodelle

Kia Achtgangautomatik FWD Foto: Kia

Der koreanische Autobauer Kia hat ein Automatikgetriebe mit 8 Gängen für die Anwendung in Frontantriebsmodellen entwickelt, das nicht größer als die bisherige 6-Gang-Automatik ist, aber 3,5 kg leichter.

Im von Kia selbst entwickelten 8-Gang-Automatikgetriebe sollen nicht weniger 143 Patente stecken. Nach Kia-Angaben senkt die neue Schaltbox, die für den Quereinbau konzipiert ist, den Verbrauch und die Spurtzeiten. Es arbeitet leiser und vibrationsärmer und bietet außerdem bei höheren Geschwindigkeiten mehr Durchzugskraft.

Kia Achtgangautomatik FWD
8 Gänge für Frontantriebsmodelle 4:03 Min.
Kia Achtgangautomatik FWD Foto: Kia
Premiere feiert die neue Achtgang-Automatik im Kia Cadenza.

Neue Automatik ab Mittelklasse aufwärts

Gegenüber der bisherigen Sechsstufen-Automatik verfügt das achtstufige System über eine zusätzliche Kupplung und eine weitere Getriebestufe. Die so genannte Spreizung, das Übersetzungsverhältnis zwischen höchstem und niedrigstem Gang, wurde gegenüber der Sechsstufen-Automatik um 34 Prozent erweitert.

Ihre Marktpremiere feiert die Achtstufen-Automatik im in Deutschland nicht angebotenen Kia Cadenza. Die Limousine der oberen Mittelklasse wird ab Modelljahr 2017 mit dem neuen Getriebe angeboten, bei den Versionen mit 3,3-Liter-V6-Benziner mit Direkteinspritzung gehört es zur Standardausstattung. Kia plant, die Achtstufen-Automatik später auch bei anderen Mittelklasse-Modellen und größeren Fahrzeugen mit Frontantrieb einzusetzen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Subaru Outback (2019) Subaru Outback sechste Generation US-Version des neuen Allraders vorgestellt Lincoln Corsair (2019) Lincoln Corsair mit Oberklasse-Anspruch Neues SUV von Fords Luxustochter
Mittelklasse Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro Nio ET Preview Nio ET Preview Zukunftslimousine mit 510 Kilometern Reichweite
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken