04/2014 Kia Carnival / Sedona Newspress
04/2014 Kia Carnival / Sedona
04/2014 Kia Carnival / Sedona
04/2014 Kia Carnival / Sedona
04/2014 Kia Carnival / Sedona 19 Bilder

Kia Carnival auf der New York Auto Show

Neuer Achtsitzer voraus

Der koreanische Autobauer Kia wird auf der New York Auto Show ein neues MPV vorstellen. Der Achsitzer wird den Kia Sedona beerben, der bei uns als Kia Carnival bekannt ist.

Kia Sedona sagt Ihnen nichts, in Europa war das Schwestermodell als Kia Carnival am Start. Der neue Van soll mit bis zu acht Sitzplätzen und einem variablen Innenraum aufwarten.

Beim Design folgt der neue Carnival der bereits von den anderen neuen Kia-Modellen vorgegebenen Linie. Der große chromeingefasste Kühlergrill wird von neuen Scheinwerfern mit LED-Tagfahrleuchten eingerahmt. Das Heck prägen neue LED-Leuchten und ein integrierter Stoßfänger. Das Passagierabteil ist insgesamt weiter nach vorne gerückt, zudem wurden der Radstand verlängert und die Überhänge reduziert. Insgesamt soll so der Innenraum des Kia Carnival deutlich gewonnen haben.

Kia Carnival mit variablem Sitzarrangement

Zwischen den beiden Frontsitzen macht sich eine mächtige Mittelkonsole breit die auch ein großes Staufach beherbergt.

Die zweite Sitzreihe kann mit zwei Einzelsitzen bestückt werden, die als Liegesessel mit Fußstütze ausgeführt sind. Um die dritte Sitzreihe zu entern können die Sitze der zweiten Reihe vorgeklappt werden. Zudem können die Sitze der zweiten Reihe auf einem Schienensystem in Längsrichtung verschoben werden. Natürlich lassen sie sich auch ausbauen. Die Sitze der dritten Sitzreihe können im Fahrzeugboden versenkt werden. In der Top-Ausstattung präsentiert sich der komplette Innenraum mit Leder ausgeschlagen. Zugang zum Fond gewähren zwei große Schiebetüren. Optional kann auch ein großes Glas-Hub-Schiebedach geordert werden.

Den Antrieb übernimmt ein neuer 3,3-Liter-V6-Benzindirekteinspritzer mit 276 PS und 336 Nm Drehmoment, der an eine Sechsgang-Automatik gekoppelt ist.

Zur Ausstattung des neuen Kia Carnival zählen natürlich zahlreiche Assistenzsysteme sowie eine zeitgemäße Infotainmentarchitektur.

Auch interessant

Facelift für den Kleinwagen
Facelift für den Kleinwagen
57 Sek.
Kia Carnival
Artikel 0 Generationen 0
Alles über Kia Carnival
Mehr zum Thema New York Auto Show
02/2020, Mazda MX-5 Miata NA M Coupe Concept
Mehr Oldtimer
VW Atlas Tanoak Pickup Gestrichen Stop
Neuheiten
Rivian R1T Elektro Pickup
Neuheiten