Kia

Der Carens wird billiger

Kia hat zum neuen Modelljahr die Großraumlimousine Carens optisch und technisch überarbeitet und dabei auch die Preise gesenkt.

Kia hat zum neuen Modelljahr die Großraumlimousine Carens optisch und technisch überarbeitet und dabei auch die Preise gesenkt. Nach Unternehmensangeben werde der Fünfsitzer in einigen Varianten um 750 Euro billiger. Weil gleichzeitig der Ausstattungsumfang erweitert worden sei, spare der Kunde im Vergleich mit der bisherigen Version bis zu 15 Prozent. Das günstigste Modell steht jetzt mit 14.320 Euro in der Liste.

Die wichtigste technische Änderung ist eine Ausweitung der Motorenpalette. Zur Wahl stehen jetzt neben dem bekannten 1,8-Liter-Benziner mit künftig 93 kW (126 PS) auch ein 1,6-Liter-Benziner mit 77 kW (105 PS) sowie ein neuer Common-Rail-Diesel. Der Selbstzünder hat 2,0 Liter Hubraum und kommt auf 83 kW (113 PS) und ein maximales Drehmoment von 245 Newtonmeter. Seinen Verbrauch gibt Kia mit sieben Liter pro 100 gefahrene Kilometer an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu