Kia Pro Cee'd Pariser Autosalon

Kia überarbeitet Golf-Konkurrenten

Kia Cee´d Foto: Stephan Lindloff

Kia hat eine Modellpflege für den Golf-Konkurrenten Pro C'eed angekündigt. Der Dreitürer soll ein sportlicheres Design und sparsamere Technik bekommen, stellte Pressesprecherin Silke Rosskothen am Rande einer Unternehmensveranstaltung in Frankfurt/Main in Aussicht.

Neben dem überarbeiteten Kompaktwagen will der koreanische Hersteller auf dem Pariser Automobilsalon (2. bis 17. Oktober) drei weitere Neuheiten zeigen, darunter das neue Flaggschiff Optima, das den Magentis ersetzen wird.

Kia-Kleinstwagenstudie mit E-Antrieb debütiert in Paris

Am anderen Ende der Modellpalette wollen die Koreaner mit einer Designskulptur auf den Nachfolger des Kia Picanto einstimmen. Der Kleinwagen soll sein tatsächliches Debüt erst beim Genfer Salon im kommenden Frühjahr haben. Außerdem soll in Paris noch eine Kleinstwagenstudie im Segment von Smart und Toyota Aygo zu sehen sein, für die ein Elektroantrieb vorgesehen ist.

Damit zeigt Kia aber nur einen Bruchteil seiner Zukunft. Sowohl 2011 als auch 2012 planen die Koreaner jeweils drei Neuheiten in den Markt zu bringen .

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote