Kia ProCeed SB-Medien
Kia ProCeed
Kia ProCeed
Kia ProCeed
Kia ProCeed
Kia ProCeed 12 Bilder

Kia ProCeed auf dem Autosalon Paris

Dreitürer vervollständigt Modellfamilie

Nach dem Viertürer und dem Kombi bringt der koreanische Autobauer Kia mit dem ProCeed auf dem Pariser Autosalon nun auch den Dreitürer der zweiten Modellgeneration an den Start.

Der Kia ProCeed soll den dynamischen Part im neuen Familienreigen spielen und erhielt dazu einen entsprechend dynamischen Zuschnitt. Die Flanken des Dreitürers, der auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere feiert, erhielten eine zusätzliche Sicke und wirken dadurch kraftvoller. Eine steiler abfallende Dachlinie unterstreicht den Coupé-Charakter des Kia ProCeed. Neu gezeichnet wurden für den Dreitürer auch die Rückleuchten, die nun ganz in Rot antreten. Dafür wanderten verschiedene Lichtfunktionen hinab in die Heckschürze.

Kia Proceed
1:03 Min.

Kia ProCeed übernimmt Technik vom Ceed

Technisch bedient sich der Kia ProCeed beim normalen Ceed. Die Motorenpalette reicht so vom 1,4 Liter-Benziner mit 100 PS über den 1,6-Liter-Direkteinspritzer mit 135 PS bis hin zu den Selbstzündern mit 1,4 Liter und 90 PS sowie 1,6 Liter und 128 PS.

Preise für den neuen Kia ProCeed wurden noch nicht genannt. Auch einen Termin für die Markteinführung bleiben die Koreaner noch schuldig.

Kompakt Tests Kia Cee´d 1.6 GDI Spirit, Frontansicht Kia Ceed 1.6 GDI Spirit im Test Korea erhöht den Anspruch

In seiner zweiten Generation will der Kia Cee’d weg vom Discount-Image,...

Kia Ceed
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Kia Ceed
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr