Kia Rondo SX

Sport-Unterricht

Foto: Kia 6 Bilder

Ende 2006 hat Kia das Crossover-Modell Rondo auf dem US-Markt lanciert. Jetzt schieben die Koreaner mit dem Rondo SX Concept den Ausblick auf eine sportliche Evolutionsstufe nach. gezeigt wird der SX auf der Chicago Auto Show.

Der Rondo SX, der wie der Rondo auf der Optima-Plattform aufbaut, trägt an Front und Heck sportive Schürzen mit Gittereinsätzen und gewachsenen Lufteinlässen, einen dunklen Metallic-Lack, einen Sportgrill, eine Doppelrohrauspuffanlage und 18 Zoll große Leichtmtallräder mit Reifen der Dimension 235/40.

Das Karosseriekit soll später für die Serienmodelle als Option angeboten werden.

Im Innenraum trägt das Concept-Car Leder. Schwarz am Lenkrad und grau auf den Sitzen und an den Türverkleidungen. Kontraste liefern die Sitz- und Rückenflächen in dunkel gehaltenem Alcantara sowie die in rot gehaltenen Begrenzungsflächen. Applikationen sowie Pedale aus Aluminium pointieren das Interieur zudem.

Um der Optik auch Taten folgen zu lassen wurde der 2,7-Liter-V6 von 182 PS auf 192 PS gebracht. Die Karosserie lauert tiefer über dem Asphalt, gelochte und geschlitzte Scheiben werten die Bremsanlage auf.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Lithium-Ionen-Batterie European Battery Union (EBU) Neues Konsortium für Akku-Fertigung gegründet Nuro Autonomes Lieferfahrzeug Autonomes Lieferfahrzeug Nuro R1 Selbstfahrendes Auto für Same-Day-Bestellungen
SUV 03/2019, Adventum SUV Coupé von Niels van Roij Adventum SUV Coupé Niels van Roij baut zweitürigen Range Rover Erlkönig BMW iX3 BMW iX3 (2020) im VIDEO Hier testet BMW den vollelektrischen SUV
Mittelklasse Tesla Model 3, Hyundai Kona Hyundai Kona Elektro und Tesla Model 3 Performance Zwei Mittelklasse-Revoluzzer im Test Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken