3 Bilder

Kia Sportage Platinum Edition

Edles Sondermodell

Nach dem aktuellen Facelift bietet Kia den Sportage 4x4 als Sondermodell Platinum Edition mit veredeltem Innenraum an.

Neues Topmodell bei Kia: der Ende März auf den Markt gekommene Facelift-Sportage wird künftig auch in einer exklusiven "Platinum Edition" angeboten. Basis des Sondermodells ist der Kia Sportage in der bisherigen Bestausstattung "Spirit".

Kia Sportage Platinum Edition mit 184 PS

Zum Einsatz kommt ausschließlich der Zweiliter-Turbodiesel mit 184 PS und Allradantrieb. Innen bekommt der Kia Sportage Platinum Edition Leder-/Veloursleder-Ausstattung für Sitze und Türverkleidungen in Weißgrau-/Schwarz-Farbkombination sowie einen schwarzen Dachhimmel. Serienmäßig sind Panorama-Glasdach, Parksystem und die Flex-Steer-Servolenkung mit variabler Ansteuerung. Ebenfalls Serie sind unter anderem Navigationssystem mit Freisprecheinrichtung, Lenkradheizung, 18-Zoll-Räder, Rückfahrkamera und Xenon-Licht.

Der Kia Sportage Platinum Edition lässt sich noch mit Anhängerkupplung und fernbedienbarer Standheizung aufrüsten. Kia gewährt sieben Jahre Garantie auf den Sportage. Als Listenpreis für den Kia Sportage Platinum Edition werden 37.330 Euro angegeben.

Verkehr Verkehr 10/2019, Iguana X100 Boot mit Kettenantrieb Iguana X100 Dieses Boot hat einen Kettenantrieb

Das 10-Meter-Boot Iguana X100 fährt von selbst an Land.

Kia Sportage
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Kia Sportage