Motor Klassik Heftvorschau 04/2010
Pontiac Firebird Trans Am: "Mehr Hubraum fürs Geld bietet sonst keiner" Unser US-Car-Spezialist Franz-Peter Hudek legt Einsteigern den Pontiac Firebird Trans Am ans Herz. Wer sich vom sportlichen Äußeren nicht verwirren lässt, bekommt mit dem Coupé einen perfekten Cruiser.

Pontiac Firebird: Technische Daten

Pontiac Firebird Trans Am
Testwagen
Baujahr 01/1970 bis 12/1981
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6558 cm³ / 7,6:1
max. Drehmoment 420 Nm bei 1600 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 5000 x 1855 x 1255 mm
Radstand 2746 mm
Kofferraumvolumen 242 l
Gewichte
Leergewicht 1750 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / –
Lenkerkonstruktion – / Starrachse
Beschleunigung
0-100 km/h 9,5 s
Höchstgeschwindigkeit 190 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin