KTM X-Bow

Kraftvollere Basis

Foto: KTM

In Genf hatte der österreichische Motorradhersteller KTM die Serienversion seines ersten Autos vorgestellt. Zum Gastauftritt auf der IAA wurde die Basisversion des Alpen-Flitzers nochmal nachgeschärft - mehr Leistung und mehr Ausstattung.

Statt wie bisher angegeben wird der Zweiliter-TFSI von Audi nicht 220 sondern 240 PS leisten. Ein Upgrade erhielt auch das Fahrwerk, das nun mit voll einstellbaren Dämpfern agiert. Die Produktion des KTM X-Bow beginnt im Frühjahr 2008 mit der Fertigung einer auf 100 Stück limitierten Sonderserie namens "KTM X-Bow Dallara".

Diese Premium-Serie verfügt über weitere Ausstattungsumfänge wie ein mechanisches Sperrdifferenzial an der Hinterachse, Räder mit Zentralverschluss und ein Racing-Fahrwerk, das zudem Federn mit einstellbarer Vorspannung besitzt. Ebenfalls serienmäßig sind bei diesem Premium-Fahrzeug eine ganze Reihe von Komponenten aus Kohlefaser: das Carbon-Aerodynamik-Kit, das Carbon-Performance-Kit und das Carbon-Design-Kit.

Die Auslieferung der Fahrzeuge erfolgt über die KTM-Zentrale in Mattighofen; hier findet auch eine Anpassung der Sitze statt, die in drei verschiedenen Größen erhältlich sind. Auf Wunsch wird der KTM X-Bow aber auch über Auslieferungspartner in den einzelnen Ländern beziehbar sein.

Den endgültigen Preis für den Basis-X-Bow beziffert KTM auf nun 45.850 Euro zuzüglich Steuer.

Neues Heft
Top Aktuell Ford Mustang Hybrid Teaser Ford-Neuheiten bis 2021 Vom Ford Mach 1 bis zum Ford Bronco
Beliebte Artikel Logo Magneti Marelli FCA verkauft Magneti Marelli Japaner übernehmen Zulieferer Koenigsegg Ragnarok Teaser Koenigsegg Ragnarok (2019) Supersportwagen-Debüt in Genf
Anzeige
Sportwagen Koenigsegg Ragnarok Teaser Koenigsegg Ragnarok (2019) Supersportwagen-Debüt in Genf Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 für 2021 Mittelmotor-Sportler namens Valhalla?
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel