Lada 1117 Kombi

Kalina mit Raumgewinn

Foto: Lada 15 Bilder

Lada bietet neben dem Schrägheck 1119 und dem Stufenheck 1118 den Kalina nun auch als Kombi in Deutschland an. Der 1117 bietet zu einem Preis ab 8.999 Euro mehr Platz als seine Kompaktwagengenossen.

Auf dem russischen Markt ist der Lada 1117 bereits unterwegs und kann nun auch hierzulande mit dem 81 PS leistenden 1,6-Liter-Vierzylinder bestellt werden. In den Abmessungen unterscheidet sich die Kombiversion nicht von den anderen Modellvarianten des Kalina, nur beim Raumangebot legt er zu. Im Vergleich zur Limousine mit einem Kofferraumvolumen von 260 Liter bietet der Kombi mindestens 350 Liter Laderaum, die durch umklappen der Rücksitzbank auf 690 Liter erweitert werden können.

Platzgewinn bei gleicher Abmessung

Der 1117 soll eine Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h erreichen und 7,1 Liter auf 100 km verbrauchen, was einer CO2-Emission von 177 Gramm pro Kilometer entspricht.

Ausgestattet ist der Lada serienmäßig mit Frontairbags, Servolenkung, Zentralverriegelung, elektrischen Fensterhebern vorne, Colorverglasung und einem Bordcomputer. Neben weiteren Extras wie Klimaanlage, Radio und Felgen bietet der Hersteller den Kalina ab Werk auch mit einer LPG-Autogasanlage an.

Live Abstimmung 1 Mal abgestimmt
Brauchen wir mehr Billigautos in Deutschland?
Ja, es wird Zeit!
Nein - Die sollen bleiben wo sie herkommen.
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel WTCC 2008 Lada dabei Lada Vesta Limousine Neuzulassungen Russland 2017 Die Bestseller des Jahres
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise