Lada Kalina NFR Lada
Lada Kalina NFR
Lada Kalina NFR
Lada Kalina NFR 4 Bilder

Lada Kalina NFR

Der Ü-200-km/h-Lada

Ein Hot Hatch von Lada? Nicht ganz, aber der Lada Kalina NFR ist mit einem Topspeed von 203 km/h schneller als alle seine Markenbrüder zuvor.

In der WTCC mischt Lada mit den ganz Schnellen mit. Künftig dürfen sich auch Normalsterbliche über einen flotten Russen freuen, denn Lada bringt den Kalina NFR an den Start.

Lada Kalina NFR spurtet in 9,2 Sekunden auf 100

Turbopower und Doppelkupplungsgetriebe - Fehlanzeige. Der Lada Kalina NFR setzt auf einen frei saugenden 1,6-Liter-Vierzylinder mit, der es auf 136 PS und 154 Nm Drehmoment bringt. Gekoppelt mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe spurtet der Kalina NFR so in 9,2 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit wird erst bei 203 km/h erreicht.

Seine Dynamik trägt der Lada Kalina NFR auch ganz offen zur Schau. Die Motorhaube bekam zwei Entlüftungskiemen spendiert, die Frontschürze wurde mit einer Spoilerlippe bestückt, die Seitenschweller dürfen weiter ausufern und an der hinteren Dachkante wuchert ein kleiner Spoiler. Abgerundet wird der Auftritt durch 17 Zoll große Leichtmetallfelgen.

Im Innenraum warten auf NFR-Treiber beheizte Sportsitze, und ein Audiosystem. Umgerechnet kostet der heiße Lada rund 10.500 Euro.

Verkehr Verkehr Lada Kalina Cross Lada Kalina Cross Russe im Lifestyle-Look

Lada baut die Kalina-Baureihe um eine neue Crossversion aus.

Lada Kalina
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Lada Kalina