Lamborghini Murciélago

Roadster-Sondermodell mit 650 PS

Lamborghini. Murciélago, LP650-4, Roadster, Special Edition, Sondermodell Foto: Hersteller 8 Bilder

Lamborghini präsentiert ein auf 50 Exemplare limitiertes Sondermodell des Murciélago Roadster. Statt der üblichen 640 PS sorgen nun 650 Pferdestärken für Nackenschmerzen.

Exklusives lässt sich immer noch etwas exklusiver gestalten. Den Beweis liefert wieder einmal Lamborghini.

Lamborghini Murcielago Slalom 22 Sek.

Kleiner PS-Zuschlag

Der Murciélago LP 640-4 Roadster mutiert in der auf 50 Exemplare limitierten Sonderedition zum LP 650-4 Roadster Special Edition. Kenner der Materie registrieren bei diesem Kürzel direkt: der V12 darf nun mit 650 Pferdestärken über die vier angetriebenen Räder herfallen. Das maximale Drehmoment von 660 Newtonmeter ist mit dem des zehn PS schwächeren Lamborghini Murciélago identisch.

Auch an den Fahrwerten ändert sich nichts Wesentliches. Den Spurt auf Tempo 100 soll der in einer zweifarbigen Sonderlackierung gehaltene Italiener nach wie vor in 3,4 Sekunden absolvieren. Maximal rennt der Keil aus Sant Agata Bolognese bis zu 330 km/h schnell. Auch hier kann er sich im Vergleich zum normalen LP 640-4 keinen Vorteil erfahren.

Sequenzielles Getriebe serienmäßig

Im Unterschied zum LP 640-4 verlässt das Sondermodell die Werkshallen jedoch serienmäßig mit der sequenziellen e-gear-Schaltung. Optisch spiegelt sich die gesteigerte Exklusivität des Allradlers in den in leuchtendem Orange gehaltenen Spoilern und Seitenschwellern wider. Auch die Bremsanlage präsentiert sich in "Arancio LP650-4". Die transparente Motorabdeckung gestattet neidvolle Blicke auf das V12-Kraftwerk im Heck des Murciélago.

Der Preis für dieses exklusive Cabriovergnügen liegt inklusive Mehrwertsteuer bei 345.100 Euro.

Zweifarbiger Innenraum

Passend zur Außenhaut des Kampfstieres ist auch der Innenraum in einer grau-orangenen Farbkombination gehalten. Die Instrumententafel ist asymmetrisch gestaltet: während auf der Fahrerseite die Verkleidungen in "Alcantara Nera" gehüllt sind, dominiert auf der Beifahrerseite schwarzes Leder in "Nero Perseus".

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken