Lancia Flavia Cabrio Preise

Italo-Amerikaner startet bei 36.900 Euro

Der italienische Autobauer Lancia hat wieder ein Cabrio im Modellprogramm. Der vom Chrysler 200 abgeleitete offene Viersitzer ist zu Preisen ab 36.900 Euro ab sofort zu haben.

Das 4,95 Meter lange Lancia Flavia Cabrio, das nahezu baugleich mit dem US-Modell Chrysler 200 ist, konkurriert mit Modellen wie dem Audi A5 oder dem BMW 3er Cabrio. Die einzig angebotene Antriebsarchitektur kombiniert einen 2,4-Liter-Reihenvierzylinder-Benziner mit 170 PS und 220 Nm Drehmoment mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe. Im Mittel soll der Flavia 9,4 Liter verbrauchen (CO2: 221 g/km)

Lancia Flavia mit Vollausstattung

Zur Serienausstattung des Lancia Cabrios zählen unter anderem eine Lederausstattung, 18 Zoll-Leichtmetallfelgen mit 215/55er Reifen, ein vollautomatisches elektrisches Stoffverdeck, ein Infotainmentsystem mit Touchscreen und großer Festplatte sowie eine Hifi-Anlage. Einziger Posten auf der Aufpreisliste ist eine Sonderlackierung, die mit 800 Euro zu Buche schlägt. Ansonsten kommt der Flavia mit Vollausstattung.

Das Kofferraumvolumen des Viersitzers variiert zwischen 198 und 377 Liter. Den Spurt von Null auf 100 km/h absolviert der Lancia Flavia in 10,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit wird mit 195 km/h angegeben.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Lancia Voyager Lancia auf der IAA Drei "neue" Modelle feiern Premiere

Lancia präsentiert auf der IAA 2011 sein neues Mittelklasse-Portfolio.

Lancia Flavia
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Lancia Flavia
Mehr zum Thema Cabrio
Erlkönig BMW M4 Cabrio
Neuheiten
Morgan Plus Six, Exterieur
Tests
Ferrari 488 Pista, Exterieur
Tests